Felix T. Vogel Er

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Er“ von Felix T. Vogel

Ein neu geschaffenes, reichhaltiges, stimmiges Universum wird mit diesem Buch eröffnet. Der Inhalt reicht von Fantasy über Steam-Punk bis hin zu Science-Fiction. Gleichzeitig werden politische, wirtschaftliche und kriegerische Aspekte beleuchtet. Die Geschichte bleibt dabei stets spannend und wird aus der Perspektive eines einzelnen Charakters erzählt. Dadurch scheinen einige Dinge geheimnisvoll und der interessierte Leser kann versuchen die Details zu ergründen. Es wird Wert auf Action, fiktive Technologien und eine in sich stimmige Welt gelegt. Auch aufregende Wendungen und eine oft kompromisslose Erzählweise dürfen in diesem Kontext nicht fehlen. "Er trat ab und gab das Handzeichen zum Feuern. [....], der Captain neben mir und die Soldaten mit den auf uns gerichteten Gewehren im Anschlag gegenüber. Ich riss den Captain zu Boden und die Gewehre feuerten. Eine dichte Rauchschwade vor und zu Boden fallende Körper hinter mir." (Zitat aus dem Buch) Besondere Merkmale: Große Schrift (gedruckte Version) Angenehme Schriftart Glossar

Stöbern in Science-Fiction

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Wunderbar! Es hat alles was man sich wümschen könnte, ich hätte es ewig weiterlesen können... ❤

Lily911

Straßenkötergene

Eine mitreißende Geschichte voller Intrigen, Machtspielen und Liebe. Besonders gefallen hat mir der bildhafte Schreibstil der Autorin.

Majainwonderland

Superior

Interessante Grundidee, die noch viel Potenzial für den zweiten Band hat.

SelectionBooks

Die Schwarze Harfe

...

widder1987

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Quantenmechanik meets Liebesroman. Interessante Geschichte.

Alesk

Zeitkurier

Sehr, sehr gutes Buch...Eins meiner Top-Reads dieses Jahr!

germanbookishblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen