Felizitas Montforts

 4,8 Sterne bei 181 Bewertungen
Autorenbild von Felizitas Montforts (©)

Lebenslauf von Felizitas Montforts

Im Jahre 1983 in Viersen, nahe der holländischen Grenze, geboren und aufgewachsen, begann Felizitas Montforts bereits mit zehn Jahren Kurzgeschichten zu schreiben. Damals noch, um ihre Klassenkameraden zu unterhalten, später um diese einem größeren Publikum durch Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitungen zugänglich zu machen. Besonders liegt ihr das Schreiben von Kindergeschichten am Herzen, wodurch auch die kleine Hexe Lulea das Licht der Welt erblickte. Durch die Veröffentlichung dieses Buches hat sich ein großer Traum erfüllt. 

Alle Bücher von Felizitas Montforts

Cover des Buches Lulea und ihre Vertrauten (ISBN: 9783943406948)

Lulea und ihre Vertrauten

 (75)
Erschienen am 10.12.2015
Cover des Buches Lulea und die Schule der gestohlenen Magie (ISBN: 9783943406788)

Lulea und die Schule der gestohlenen Magie

 (30)
Erschienen am 30.06.2016
Cover des Buches Beast Catcher: Pandora (ISBN: B09M8PX1S3)

Beast Catcher: Pandora

 (20)
Erschienen am 18.11.2021
Cover des Buches Lulea und die Mission Weihnachtsmann (ISBN: 9783943406634)

Lulea und die Mission Weihnachtsmann

 (17)
Erschienen am 01.10.2019
Cover des Buches Jouline Johnson (ISBN: 9783946843757)

Jouline Johnson

 (15)
Erschienen am 14.03.2020
Cover des Buches Lillys Suche nach dem Frühling (ISBN: B00QCCRKBC)

Lillys Suche nach dem Frühling

 (9)
Erschienen am 28.11.2014
Cover des Buches Emelys Suche nach dem Frühling (ISBN: B00AS7TG7S)

Emelys Suche nach dem Frühling

 (3)
Erschienen am 22.12.2012

Neue Rezensionen zu Felizitas Montforts

Cover des Buches Beast Catcher: Pandora (ISBN: B09M8PX1S3)
ineszappens avatar

Rezension zu "Beast Catcher: Pandora" von Felizitas Montforts

Werde zum "Beast Catcher" und erlebe ein Abenteuer voller Fabelwesen, die ihr Unwesen mitten unter uns treiben.
ineszappenvor 5 Monaten

Ein geheimnisvoller neuer Nachbar, ein durchweichtes Päckchen und drei neugierige Teenager – perfekt ist das Chaos. Aus Versehen starten sie den noch absolut geheimen Prototypen eines vollkommen neuartigen Games: Beast Catcher. Was danach in ihrer kleinen Stadt passiert, lässt sie in das vermutlich größte Abenteuer ihres Lebens stolpern. Monster, Fabelwesen und freche Mäuse mischen die drei Freunde gehörig auf. Die zerstörerischen Auswirkungen auf ihre Heimatstadt drängen sie dazu, endlich zu handeln und den Kampf gegen die Zeit aufzunehmen. Doch was geschieht, wenn sie das Spiel nicht bis zum Ende des Countdowns gewinnen können?


✎ 👉 Werde zum "Beast Catcher" und erlebe ein Abenteuer voller Fabelwesen, die ihr Unwesen mitten unter uns treiben. Der Schreibstil ist leicht und auch spannend und das Cover zeigt die drei Hauptcharktere. Begleitet werden die drei von dem niedlichen Kobold Pixie. Die Charaktere sind sympathisch und authentisch. Schöne Illustrationen und kleine Bildschirmeinblendungen sind auch im Buch zu finden. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und die Gestaltung der Kapitel ist gut gelungen. Die Geschichte ist fantasiereich, spannend und humorvoll. Eine schöne Idee ,wie sich ein spannendes und gefährliches Computerspiel auf das echte Leben überträgt. Virtual reality alis Pokemon und Jumanji. Die Fabelwesen und Monster bringen Action und Spannung in die Story und der runter zählende Countdown erhöht das Tempo. 

Kommentare: 6
Teilen
Cover des Buches Beast Catcher: Pandora (ISBN: B09M8PX1S3)
die_magische_buecherwelts avatar

Rezension zu "Beast Catcher: Pandora" von Felizitas Montforts

Wahrheit oder Irrglaube
die_magische_buecherweltvor 6 Monaten

Wahrheit oder Irrglaube, das müssen unsere drei Helden hier herausfinden. Nachdem Sie ein Paket gerettet haben, finden Sie heraus, dass der Inhalt ein geheimer Prototyp eines vollkommen neuartigen Games: Beast Catcher ist.

Neue Ereignisse finden in Ihrer Stad statt, mysteriöse Dinge passieren mit den Menschen und der Natur. Alles nur ein Spiel? Oder Wirklichkeit?

Unser drei jungen Teenager werden auf die ein oder andere Probe gestellt. Schaffen Sie es das Spiel zu ende zu spielen?

Einzelne Illustrationen runden das Gesamtpaket ab und lassen uns ein wenig in die Welt eintauchen. Der Schreibstil ist locker. 

Für mich ist dieses Buch ein schöner gelungener Start in ein neues Abenteuer.

Kommentare: 17
Teilen
Cover des Buches Beast Catcher: Pandora (ISBN: B09M8PX1S3)
mein_lesenests avatar

Rezension zu "Beast Catcher: Pandora" von Felizitas Montforts

Gutes Buch
mein_lesenestvor 6 Monaten

{Rezension}

Beast Catcher – Pandora



Darum geht’s: Lukas ein geheimnisvolles Päckchen vor seiner Haustür findet, ist ihm noch nicht klar, in was für eine Gefahr ihn das bringt. Gemeinsam mit seinem besten Freund Moritz und seiner Schwester Katharina  öffnet er dieses und steckt urplötzlich in einem riesigen Arbenteuer. Aus Versehen hat er den Prototypen eines neuen Videospieles gestartet, der noch nicht fertig entwickelt und vor allem gefährlich ist. Plötzlich tauchen seltsame Fabelwesen auf und es passieren merkwürdige Dinge. Werden die drei es schaffen, das Spiel zu Ende zu bringen, bevor der Countdown abläuft?


Meinung:
Auf dieses Buch war ich echt gespannt, weil ich außer ,,Level 4 – Die Stadt der Kinder“ noch nie ein Buch in die Richtung gelesen habe. Aber ich muss sagen, dass ich die Idee, dass sich ein Videospiel auf das echte Leben überträgt, richtig cool finde. Die Autorin Felizitas Monfortes hat diese auch eigentlich ganz gut umgesetzt. Sie hat einen spannenden und bildlich detaillierten Schreibstil. Als Leser möchte man immer wissen, wie sich das Abenteuer rund um die drei Freunde weiterentwickelt und ist ganz gefesselt. Man kann sich die Erlebnisse, sowie die Wesen gut vorstellen. Die Keaturen sind wirklich mit viel Fantasie erschaffen worden und auch außergewöhnlich. Allerdings hatte ich manchmal, das Gefühl, dass die Autorin den roten Faden verloren hat. Hin und wieder waren einige Sachen nicht mehr ganz logisch bzw. haben sich widersprochen und man hatte das Gefühl, dass ein Teil übersprungen wurde.

Die Charaktere haben mir wiederum ganz gut gefallen. Ich mag es, dass es sich um ganz normale Kinder bzw. Jugendliche von nebenan handelt und sie doch so ein Abenteuer erleben. Besonders Lukas war mir von Anfang an sympatisch. Allerdings hätte ich mir doch etwas mehr Tiefgang gewünscht. Die Charaktere waren allesamt sehr oberflächlich beschrieben, sodass mir der Zugang zur Gefühlswelt gefehlt hat.

Im Buch gibt es hin und wieder Illustrationen, die mir richtig gut gefallen haben. Ich mag den Zeichenstil, welcher sich auch auf dem Cover widerspiegelt.



Fazit:
Abschließend kann ich euch das Buch ,,Beast Catcher – Pandora“ trotz meiner Kritikpunkte bei der Umsetzung empfehlen, da die Idee der Geschichte echt genial ist. Von mir gibt es 3/5☆ .

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Werde zum "Beast Catcher"! Erlebe gemeinsam mit mir ein Abenteuer voller Fabelwesen, die ihr Unwesen mitten unter uns treiben.

Einfach fix die Bewerbungsfragen beantworten und schon seit ihr im Lostopf.

Zu gewinnen gibt es auch etwas. Nehmt rege an den gemeinsamen Diskussionen teil und sichert euch dadurch eine Chance auf eine "Beast Catcher" Tragetasche samt Goodies.

Ich freue mich auf euch!

Hallo und herzlich willkommen zu meiner Leserunde!
Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit euch, mein neues Kinderbuch "Beast Catcher - Pandora" zu lesen. Das werden spannende Wochen, ich verspreche es euch. Am 1. Juni findet die Verlosung der Tragetasche samt Goodies unter den aktivsten Teilnehmern statt.
Nun wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß beim Lesen!



295 BeiträgeVerlosung beendet
die_magische_buecherwelts avatar
Letzter Beitrag von  die_magische_buecherweltvor 6 Monaten

Oh man, das Buch ist längst fertig und mit der Rezension lass ich es schleifen. Es tut mir leid. Doch was micht ist kann ja noch werden. Hier nun auch die Rezension, wird natürlich überall geteilt wo wir es finden.

https://www.lovelybooks.de/autor/Felizitas-Montforts/Beast-Catcher-Pandora-3756700070-w/rezension/6231178751/

Vielen dank das wir dabei sein durften

Spitzt eure Pflöcke und legt den Knoblauch bereit!
Welche 15 mutigen Leser/innen trauen sich, das Geheimnis, um Jouline Johnsons Vergangenheit, zu entschlüsseln? Begleitet mich in eine spannende Urban Fantasy Geschichte, die in meiner Heimatstadt Viersen in Nordrhein-Westfalen spielt.
Ich freu mich auf euch! <3

Mit freundlicher Unterstützung vom Tagträumer Verlag werden 15 eBooks vergeben.

Hallo Bücherfreunde,

ich freue mich darauf, gemeinsam mit euch die dunklen Geheimnisse dieser Geschichte ans Licht zu bringen. „Jouline Johnson - Ein verfluchtes Erbe“ ist der erste Band einer Urban Fantasy Dilogie, die am Niederrhein angesiedelt ist.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Klappentext:
Wenn dein Leben durch einen Fluch bestimmt wird, für wen wärst du bereit, es zu opfern?

Nach dem Unfalltod ihrer Mutter gerät das Leben der 24-jährigen Jouline Johnson komplett aus den Fugen. Nicht nur, dass ihre Mutter ein tödliches Geheimnis vor ihr hütete, nun wird sie in ihren Träumen auch noch von einem geheimnisvollen Mann verfolgt.

Je heftiger sie versucht, die Fesseln der Vergangenheit zu lösen, desto mehr seltsame und schreckliche Dinge geschehen. Doch Jouline gibt nicht auf, selbst als sich der Geschmack von Blut auf ihre Zunge legt.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die 15 eBooks werden vom Tagträumer Verlag zu Verfügung gestellt und per E-Mail an euch versandt.
Bitte schreibt in Eure Bewerbung unbedingt welches Format ihr benötigt.

Es wird auch noch ein kleines Gewinnspiel geben. Dazu aber später mehr. ;-)

Nun drücke ich euch fest die Daumen und wünsche uns allen eine schöne Leserunde.


233 BeiträgeVerlosung beendet
FelizitasMontfortss avatar
Letzter Beitrag von  FelizitasMontfortsvor 3 Jahren

Vielen lieben Dank für diese tolle Rezension <3

Liebe Bücherfreunde,

es wird Zeit für die zweite magische Leserunde. Wer hat Lust erneut in die Welt von Lulea einzutauchen?

Es warten auf Euch 12 eBooks von »Lulea und die Schule der gestohlenen Magie«, dem zweiten Band der Hexenserie. Es ist nicht zwingend notwendig, Band 1 zu kennen! Ihr bekommt das eBook von mir per Mail zugeschickt.

Klappentext:
»Es roch nach verbranntem Holz, nach Magie, nach Angst ...«

Luleas magisches Zuhause wurde entdeckt. Verwüstet und verlassen gibt es keine Spur von ihrer Familie. Nur der Hexenrat scheint mehr zu wissen ...

Ein düsteres Geheimnis wirft seine Schatten auf den idyllischen Wunschelwald und führt die junge Hexe hinaus in die Welt der Menschen und in ein dunkles Gemäuer. Die Schule der gestohlenen Magie!

Noch spannender und temporeicher lässt das zweite Abenteuer der jungen Hexe einen kaum zu Atem kommen.

Frech, spritzig und unverkennbar Lulea!
Seid Ihr neugierig geworden? Dann macht schnell mit, ich freue mich auf Euch!

Teilnahmebedingungen:

1. Bitte schreibt ein paar Sätze, warum Ihr mitmachen möchtet und ob Ihr das Buch alleine oder vielleicht gemeinsam mit jemandem lesen möchtet.

2. Eine rege Teilnahme von Euch an der Leserunde, die vom 18. Mai bis zum 05. Juni stattfindet.

3. Natürlich interessiert es mich sehr, wie Euch das Buch gefallen hat. Bitte schreibt im Anschluss an die Leserunde eine Rezi bei Amazon und Lovelybooks.

Verlosung: Unter allen, die hier bis zum 08. Juni den Link zu ihrer Rezi Posten verlose ich ein signiertes Printexemplar mit Goodiepaket.

Ich freue mich sehr auf Eure Bewerbungen und auf einen regen Austausch!

Liebe Grüße
Felizitas
189 BeiträgeVerlosung beendet
Silvermoonnights avatar
Letzter Beitrag von  Silvermoonnightvor 7 Jahren
Oh mein gott vielen Lieben dank <3 ich bin echt überrascht und total freudig, da wird sich meine Nichte ganz bestimmt freuen. Vielen Lieben Dank.

Zusätzliche Informationen

Felizitas Montforts wurde am 26. Februar 1983 in Viersen (Deutschland) geboren.

Felizitas Montforts im Netz:

Community-Statistik

in 137 Bibliotheken

von 56 Leser*innen aktuell gelesen

von 13 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks