FERDINAND GREGOROVIUS' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter / Ferinand Gregorovius' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter, XII. Buch

von Ferdinand Gregorovius
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
FERDINAND GREGOROVIUS' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter / Ferinand Gregorovius' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter, XII. Buch
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "FERDINAND GREGOROVIUS' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter / Ferinand Gregorovius' illustrierte Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter, XII. Buch"

...der Reiseführer für all jene Reisenden, die ein tieferes Verständnis für diese, wahrscheinlich grossartigste Stadt des Erdkreises gewinnen wollen - verfasst im 19.Jhdt. von dem grossen polnischen Historiker FERDINAND GREGOROVIUS - nichts desto trotz aber dank der Illustrationen aktueller denn je...Petrarca und die Monumente des Altertums. Deren Zerstörung. Klage des Chrysoloras. Die öffentlichen Bildsäulen in Rom. Auffindung der Gruppe des Nil. Petrarcas Aufzählung der antiken Bauwerke. Uberti. Poggios Bericht von Rom. Tempel. Portiken. Theater. Circus. Fora. Thermen. Wasserleitungen. Triumphbogen. Säulen. Mausoleen. Brücken. Mauern. Tore. Hügel. Gesamtbild Roms. Die dreizehn Regionen, ihre Namen und Wappenzeichen. Neue und alte Straßen. Häuserbau. Das römische Säulenhaus im Mittelalter. Gotik im XIV. Jahrhundert. Einwohnerzahl Roms. Verödung der Campagna.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741890529
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:06.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks