Ferdinand Lutz

 4.3 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Rosa und Louis 1, Rosa und Louis 2 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ferdinand Lutz

Ferdinand Lutz, geboren 1987 in Heppenheim, ist seit 2005 als Comiczeichner, Szenarist und Trickfilmer tätig. 2007 wurde er mit dem Deutschen Cartoonpreis ausgezeichnet. Neben eigenen Comics und Cartoons, die in zahlreichen Magazinen erscheinen, schreibt Ferdinand Lutz unter anderem Geschichten für die “Käpt’n Blaubär”-Comics.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Q-R-T: Nächste Stunde: Außerirdisch

Neu erschienen am 02.06.2020 als Hardcover bei Reprodukt.

Alle Bücher von Ferdinand Lutz

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Rosa und Louis 19783956401374

Rosa und Louis 1

 (3)
Erschienen am 01.09.2017
Cover des Buches Rosa und Louis 29783956401572

Rosa und Louis 2

 (2)
Erschienen am 10.10.2018
Cover des Buches Q-R-T: Der neue Nachbar9783956400476

Q-R-T: Der neue Nachbar

 (1)
Erschienen am 01.09.2015
Cover des Buches Fibie – Rätselblock9783898558198

Fibie – Rätselblock

 (0)
Erschienen am 16.10.2008
Cover des Buches Fibie – Bilderbuch9783898558174

Fibie – Bilderbuch

 (0)
Erschienen am 17.10.2008
Cover des Buches Fibie – Puzzlebuch9783898558204

Fibie – Puzzlebuch

 (0)
Erschienen am 16.10.2008
Cover des Buches Der poetische Hühnerhof9783833464003

Der poetische Hühnerhof

 (0)
Erschienen am 13.10.2006

Neue Rezensionen zu Ferdinand Lutz

Neu

Rezension zu "Rosa und Louis 2" von Ferdinand Lutz

Nicht nur ein Kindercomic
LillianMcCarthyvor einem Jahr

MEINE MEINUNG Die Comicbücher von Rosa und Louis bestehen aus kleinen kürzen Geschichten, die jedoch alle einem roten Faden folgen. Die Comcis erscheinen monatlich in «Dein SPIEGEL» und werden in den Büchern immer zusammengefasst. Es war unglaublich lustig, Rosa und Louis bei ihrem Leben in einem Spukhaus zuzusehen, dessen Geister die Erwachsenen jedoch nicht sehen können. In allem steckt so unglaublich viel Humor und auch der Zeichenstil ist herzallerliebst. Den ersten Band der Reihe habe ich noch nicht gelesen (Was aber überhaupt nicht schlimm war!), er ist aber schon auf meiner Wunschliste und ich freue mich darauf.

FAZIT. Ein unheimlich tolles, wunderschönes und farbenfrohes Buch. Nicht nur für junge Leser! Besonders angetan hat es mir der Humor. | ★★★★☆

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Ferdinand Lutz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks