Raimundalmanach / Der Alpenkönig und der Menschenfeind

von Ferdinand Raimund 
3,7 Sterne bei18 Bewertungen
Raimundalmanach / Der Alpenkönig und der Menschenfeind
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Raimundalmanach / Der Alpenkönig und der Menschenfeind"

In dem 1828 entstandenen "Romantisch-komischen Original-Zauberspiel in zwei Aufzügen" "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" verbindet Raimund das Motiv des Menschenfeindes, das schon von Shakespeare und Molière gestaltet wurde, mit dem traditionellen Handlungsmodell des Besserungsstücks, einer Ausformung des Zauberstücks.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783901749452
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Lehner, Johann
Erscheinungsdatum:01.05.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    awogflis avatar
    awogflivor 6 Jahren
    Rezension zu "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" von Ferdinand Raimund

    Ok ich gebs zu - habs nicht ganz gelesen, sondern 2011 das Theaterstück im Landestheater St. Pölten angeschaut und dann ein paar Szenen nachgeblättert. Raimund ist ja nicht mein Favorit (für die heutige Zeit zu brav, Autor schon zu lange mausetot ;-)....., aber die Inzenierung mit Karl Markovicz auf modern getrimmt war irgendwo zwischen Kitsch Grusel und Amusement (ob der einzigartigen Kombination von moderner Inzenierung und der Kummulierung von Geschmacklosigkeiten). Sogar Queen (Under Pressure) und die Piaf (La vie en rose) wurden musikalisch verwurschtet.
    Gefallen hat mir auch in der Literaturvorlage die Figur des Rappelkopf (Menschenfeind) und das Stubenmädchen Ariette, das so gerne ein Mann wär beim Militär - für damalige Verhältnisse sicher revolutionär.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    couchpotatogirls avatar
    couchpotatogirl
    Etoiles avatar
    Etoile
    Lisa_Bauers avatar
    Lisa_Bauervor einem Jahr
    Lisa_Bauers avatar
    Lisa_Bauervor einem Jahr
    LimitLesss avatar
    LimitLessvor 2 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
    trishas avatar
    trishavor 7 Jahren
    J
    Jilinevor 8 Jahren
    HudRoms avatar
    HudRomvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks