Feridun Oral An einem kalten Wintermorgen...

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „An einem kalten Wintermorgen...“ von Feridun Oral

Für eine winzige Maus ist der über Nacht gefallene Schnee eine Herausforderung: Sie muss sich auf die Suche nach Feuerholz machen, um in ihrem Bau die Familie wärmen zu können. Fröstelnd tippelt sie durch den Wald und sammelt alles ein, was brennbar ist: trockene Zweige, Tannenzapfen. Sie findet sehr viel – aber wie soll sie es transportieren? Ihre Freunde Hase, Fuchs und Bär bieten Hilfe an. Fuchs hat einen Schlitten und der Bär ist stark. Aber dann kommt ein Schneesturm und die Freunde müssen unter einem Holzhaufen Schutz suchen. Eng aneinander geschmiegt überstehen sie den Sturm. Wie gut, wenn man Freunde hat!

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „An einem kalten Wintermorgen…“ von Feridun Oral (2016)

    An einem kalten Wintermorgen...
    neenchen

    neenchen

    24. March 2017 um 08:30

    Der in Istanbul lebende Schriftsteller Feridun Oral fing nach seinem Kunststudium an Kinderbücher zu schreiben. Mit seinem 2016 erschienenen Werk “An einem kalten Wintermorgen” schafft er es Groß und Klein zu entzücken. Das Buch erzählt die Geschichte einer winzigen Maus, die auf der Suche nach Feuerholz durch den Schnee stapft. Als sie eine große Menge Feuerholz gesammelt hat, braucht sie nur noch die Hilfe ihrer Freunde, um das auch zu transportieren. Aber als auf einmal ein Sturm aufzieht, müssen sie alle schnell Schutz suchen an diesem kalten Wintermorgen. Das Kinderbuch des türkischen Schriftstellers Oral besitzt alle Qualitäten, die man von einem Kinderbuch erwartet. Es ist entzückend gezeichnet mit Tieren, die nicht zu vermenschlicht sind und mit einer wunderbaren, verträumten Schneelandschaft. Die Geschichte ist süß und vermittelt unaufdringlich die Bedeutung von Freundschaft. Das Buch ist rundum gelungen und hat definitiv einen Platz im heimischen Bücherregal verdient. Doreen Matthei - testkammer.com

    Mehr
  • Ein Hoch auf die Freunde

    An einem kalten Wintermorgen...
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    16. September 2016 um 16:33

    Mit poetischen und zarten Bildern illustriert, erzählt der türkische Künstler Feridun Oral eine wunderbare, ermutigende und warmherzige Geschichte. Eine Geschichte, die Kindern zeigt, wie man gemeinsam und auch mit dem nötigen Nachdruck etwas erreichen und auch schwierige Situationen meistern kann.Eine kleine Maus erlebt an einem Wintermorgen eine schlimme Überraschung. Es ist sehr viel Schnee gefallen, der ihr Probleme macht. Denn sie muss Feuerholz suchen, um ihre Familie warm halten zu können. Frierend stapft sie auf ihren kleinen Füssen durch den Wald und sammelt alles ein, was sie brauchen kann und schichtet es auf einen riesigen Haufen auf: Zweige, Tannenzapfen, alles, was brennt. Die Frage aber ist, wie sie das alles nach Hause bekommt. Doch die Maus hat Freunde, und der Hase, der Fuchs und der Bär kommen um zu helfen. Da bricht ein heftiger Sturm los und wirbelt sie durcheinander. Eng aneinander geschmiegt warten sie unter einem Holzhaufen, bis der Sturm vorüber ist.Und dann haben sie sich die Holzvorräte geteilt, sodass es für alle vier Familien ein warmer Winter wird.Ein Hoch auf die Freunde.

    Mehr