Fia-Lisa Espen Jenseits

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseits“ von Fia-Lisa Espen

'Hast du', fragte Charlotte, 'jemals jemandem davon erzählt? Einem der Therapeuten?'
'Nein!' Mirjam lachte verzweifelt auf. 'Ich meine, so etwas sollte es gar nicht geben! Die meiste Zeit habe ich geglaubt, total gestört zu sein! Wahrscheinlich gibt es sogar Leute, die mich dafür steinigen würden!'
'Es gibt wahrscheinlich auch Leute', sagte Charlotte und ließ ihre Hand in Mirjams Nacken ruhen, 'die mich für das steinigen würden, was ich mit dir habe.'

Im Frühjahr nach der Klinikzeit versucht Mirjam vor allem, ihr ungeborenes Kind vor ihrer Essstörung zu schützen und die quälenden Gedanken an den Kindsvater abzuschütteln. Doch mit Charlotte, Rebecca und dem Rest der Klinik-Clique ziehen ungeahnte Turbulenzen in ihr Leben.
Unterdessen macht Elias die schmerzhafte Erfahrung, dass auch tote Geschwister seine Welt noch radikal verändern können. Nach und nach deckt er Familiengeheimnisse auf, die seine Zwillingsschwester vor zehn Jahren mit ins Grab genommen hat.

Nach Friedhofsbesuchen, Bandproben, bedeutungsvollen Geburtstagsgeschenken und erneuten Klinikaufenthalten; nach durchliebten Nächten, kopflosen Fluchten und einigen Joints ist wieder einmal alles anders als gedacht.

›Jenseits‹ ist der dritte Teil der Erfolgsreihe ›Umwege ins Leben‹, kann aber auch unabhängig von ›Stationär‹ und ›Außerhalb‹ gelesen werden.

Mehr.

— Elif

Schlechtester Teil der Reihe. 2. Geschichte "Elias" kommt m. E. viel zu kurz und bei 1. Geschichte "Mirjam" nervt die Protagonistin...

— Ares

Stöbern in Romane

Berties Weihnachtsfest

Ganz süss. Aber nichts spezielles. Die Familie Green hat mich extrem genervt.

Buecherdrachee

Alles über Heather

Für ein paar sehr gute Lesestunden

buchstabensammlerin

Die Farbe von Milch

Großartiges Buch, in einfacher und eindringlicher Sprache geschrieben, passend zur Protagonistin Mary.

meppe76

Acht Berge

Ein berührendes Buch.

Campe

Olga

Traurig. Melancholisch. Dennoch schön

Freda_Graufuss

Der Weihnachtswald

Tolles Weihnachtsbuch! Die Geschichte ist romantisch und verzaubert schön.

lesefant04

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks