Fidel Castro Mein Leben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Leben“ von Fidel Castro

Fidel Castro erzählt seine eigene, persönliche Geschichte. Der "Comandante en Jefe" berichtet von seiner Kindheit und enthüllt unbekannte Fakten zur Geschichte Kubas. Er spricht über seine Freundschaften zu Che Guevara und Hugo Chávez genauso wie über internationale Politik und die Gegenwart des kubanischen Sozialismus. Auch heikle Themen wie Demokratie und Menschenrechte werden behandelt. Ignacio Ramonets Aufzeichnungen bilden Fidel Castros politisches Vermächtnis.

Lasst euch nicht von den vielen Seiten erschrecken, die sind es absolut wert. Selten so ein gutes und anekdotenreiches Buch gelesen.

— Auroraet

Stöbern in Biografie

Die amerikanische Prinzessin

Eine kleine Geschichte Amerikas, mit Ausflügen nach Europa und Russland, mal mehr, mal weniger an Allenes Seite.

Schmiesen

Im Himmel wurde ich heil

Ein Lebensbericht, der mich tief berührt hat

MissSophi

Kein Dach über dem Leben

Selten so ein ehrliches Buch gelesen. Großen Respekt dafür.

Arabelle

Penguin Bloom

Eines der wunderbarsten Bücher, die ich gelesen habe. Die Fotos sind wundervoll, die Geschichte dahinter berührend, traurig und mutmachend.

Buecherhexe

Unorthodox

Berührend, beeindruckend, beklemmend...

Germania

Nachtlichter

Eine schöne Geschichte über Selbstfindung und die heilenden Kräfte der Natur.

La_Stellina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unbeschreiblich schöne und interessante Autobiografie

    Mein Leben

    Auroraet

    03. October 2017 um 13:12

    Diese Autobiografie ist etwas ganz besonderes. Fidel Castro schreibt hier nicht selbst, sondern ihm werden Fragen von Ignacio Ramonet gestellt. Und Castro, einer der besten Erzähler überhaupt, antwortet anekdotenreich und authentisch. Alle Interessanten Themen werden hier erwähnt und es wird ausführlich darüber geschrieben. Fazit: Eine besondere Autobiografie über einen der einzigartigsten Menschen des 20. Jahrhunderts der sich nicht durch Amerika in die Knie trieben ließ sondern immer für seine Leute und sein Land gekämpft hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks