Fiona Kelly Derby der Diebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Derby der Diebe“ von Fiona Kelly

Der Mystery Club ist im Wettfieber und reist von einem Pferderennen zum nächsten. Doch auf einmal gewinnt der bisherige Champion kein einziges Rennen mehr. Stattdessen siegt ein bisher unbekanntes Pferd. Um der Sache auf den Grund zu gehen, nimmt Belinda einen Ferienjob auf dem Reiterhof an, auf dem die meisten Pferde untergebracht sind, und schon bald gelingt es den Mädchen die Machenschaften einer üblen Bande aufzudecken.

Stöbern in Kinderbücher

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen

Leb deinen Traum, unabhängig davon was andere dir sagen und sei einfach DU!

Lily911

Rosa Rosenherz - Im Zauberschloss der Herzenswünsche

Tolle Illustrationen, das neue Lieblingsbuch meiner Tochter

Faltine

Wortwächter

Poetisch, spannend, ein wunderbares Jugendbuch für Buchbegeisterte!

Anna_Naumann

Luna - Im Zeichen des Mondes

Ein märchenhaftes Abenteuer, das so farbenfroh und lebendig wirkt!

Skyline-Of-Books

Der Klang der Freiheit

Beeindruckende Geschichte über unsere Freiheit, darüber, was uns das Leben gibt und nimmt. Lesenswert.

Icelegs

Flätscher - Schurken voraus!

Flätscher hat Hunger, der Knödelkoch ist weg! Ab zum Wochenmarkt, wo Flätscher Augenzeuge eines Verbrechers wird!

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein großes Ganzes!

    Derby der Diebe

    Buechergarten

    08. February 2018 um 10:09

    INHALT: Pferdewetten halten den Mystery Club in Atem. Doch schon nach dem Besuch einiger Rennen werden die Mädchen stutzig: Ein Pferd, das bislang nur Siege errungen hat, gewinnt kein einziges Rennen mehr. Und aus einem unbekannten Pferd wird auf einmal ein Champion. Das kann nicht mit rechten Dingen zugehen! Mit sicherem Spürsinn decken die drei Mädchen ein kriminelles Komplott auf.   EIGENE MEINUNG: Das Cover von „Derby der Diebe“ ist vorrangig in Blautönen gehalten, als wäre es Nacht. Zu sehen sind Tracy und Holly die einem seltsamen Mann hinterherblicken, der an Pferdeboxen vorbei schreitet.   Dieser Fall des Mystery Clubs dürfte vor allem Mädchen und Pferdeliebhaberinnen gefallen. Viele Szenen spielen rund um Pferdewetten, Pferdeställen und auch Milton – Belindas Pferd – hat den ein oder anderen Auftritt. Die drei Mädchen laufen wieder zu Höchstform auf, stellen Ermittlungen an, recherchieren in der Bibliothek und schreiben – hier sehr modern – sogar e-Mails! ;) Man darf nicht vergessen, dass dieser Band der Kinder-/Jugendbuchreihe von 2003 stammt. Sehr gut gefallen hat es mir, dass in diesem Teil verschiedenen Geschichten zusammen kommen und sich schließlich zu einem großen Ganzen verbinden. Dabei halten sich die drei Mädchen wenig in Willow Dale selbst auf und ermitteln auch nicht immer im 3er Gespann! Das Ende ist spannend und witzig zugleich – das Miträtseln macht wie immer Spaß, da die Figuren einfach herrlich unterschiedlich und doch wahnsinnig liebenswert sind! Ich bin mit dieser Reihe aufgewachsen und es fühlt sich an als würde man alte Freunde wieder treffen!   FAZIT: Ein spannender und verwinkelter Fall des Mystery Clubs rund um die Welt der Pferde, Pferdewetten, -rennen und Pferdeställe! Aber auch viele andere Details und weitere Ermittlungen der drei Mädchen Tracy, Holly und Belinda warten auf den Leser bis sich alles zu einem großen Ganzen verbindet!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks