Fiona Kelly Geheimnisvolle Vergangenheit

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geheimnisvolle Vergangenheit“ von Fiona Kelly

Warum benimmt sich die Frau, die sich als Hollys Lieblings-Schriftstellerin ausgibt, so komisch? Was hat es mit dem unfreundlichen Mann auf sich, der unter falschem Namen lebt? Und wer will verhindern, dass das berühmte Rennpferd "Blushing Bride" an einem Rennen teilnimmt? Der Mystery Club ermittelt in drei Fällen, stellt dann aber fest, dass sie zusammenhängen.

Stöbern in Jugendbücher

Unheimlich nah

Chaotischer Aufbau und unsympathische Protagonistin

AlexandraHonig

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Ein rundum gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht

SylviaRietschel

Ein bisschen wie Unendlichkeit

Interessant aber für mich etwas zu verworren

Nachtschwärmer

Snow

Die Geschichte war nicht ganz nach meinem Geschmack.

Avirem

Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch

Eine actionreiche Geschichte mit der Magie von 1001 Nacht!

Meritamun

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Es fühlt sich etwas gestreckt an

TheVanniK

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schriftstellerin, Journalist und Wasserbüffel…

    Geheimnisvolle Vergangenheit
    Buechergarten

    Buechergarten

    02. February 2016 um 10:57

    INHALT: Holly kann es kaum fassen: Sie hat die Möglichkeit sich mit ihrer absoluten Lieblings-Krimischriftstellerin zu treffen! Doch warum benimmt sich die Frau die sich als P. J. Benson ausgibt so komisch? Währenddessen muss Tracy es in ihrem Fitnessstudio mit einem unfreundlichen Mann aufnehmen, der offensichtlich unter falschem Namen lebt. Und Belinda kommt auf einer Farm mehreren Männern auf die Spur, die scheinbar verhindern wollen, dass das berühmte Rennpferd „Blushing Bride“ an einem Rennen teilnimmt! Der Mystery Club ermittelt gleichzeitig in drei Fällen, doch schnell beginnen sich diese zu vermischen… EIGENE MEINUNG: Dies ist der 12. Band der Mystery-Club-Reihe und diesmal etwas anders aufgebaut als die bisherigen! Eben solche Dinge finde ich bis heute an dieser Kinder-/Jugendbuchreihe besonders schön: Es ist abwechslungsreich, wird nie langweilig und überrascht einen immer wieder! In diesem Teil ermitteln die drei Mädchen also nicht nur in einem Fall, sondern jede für sich entdeckt geheimnisvolle Vorgänge in ihrem Alltag. Dabei gibt es in diesem Fall besonders viel Humor und auch als Leser ist man nicht sicher welches Ende dieser Band nehmen wird! Es tauchen auch hier wieder neue, interessante Nebencharaktere auf und auch die ein oder andere spannende, gefährliche Situation erwartet Holly, Tracy und Belinda!   FAZIT: Drei spannende Fälle für die drei Mystery-Club-Mitglieder, die sich schließlich verbinden.

    Mehr