Fiona Limar

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(17)
(5)
(4)
(0)
(2)

Buchreihe "Iris Forster" von Fiona Limar in folgender Reihenfolge

Eine tödliche Erinnerung
NR 1

Eine tödliche Erinnerung

(4)

Erscheinungsdatum: 07.03.2014

Ein Psychokrimi um eine alte Schuld, die neue Verbrechen nach sich zieht. Eine rätselhafte Patientin stellt die junge Psychologin Iris Forster vor ungeahnte Herausforderungen. Mittels Hypnose will die schöne Melissa verdrängte Kindheitserinnerungen wiedererlangen, da sie darin den Schlüssel zu ihren zahlreichen Beschwerden vermutet. Doch scheint von diesen Erinnerungen eine tödliche Gefahr auszugehen, die jeden bedroht, der daran zu rühren wagt. Auch Iris Forster kann sich bald nicht mehr...

Henkersbraut
NR 2

Henkersbraut

(2)

Erscheinungsdatum: 29.10.2014

Ein spannender Psychokrimi aus Sachsen-Anhalt Einführungspreis - nur 99 Cent - nur für kurze Zeit! Unheimliche Gerüchte ranken sich um einen rätselhaften Mord, der sich in Bad Salzelmen, dem ältesten Solebad Deutschlands, ereignet. Hatte sich das Opfer mit dunklen Mächten eingelassen, die es schließlich nicht mehr beherrschen konnte? Die Psychologin Iris Forster glaubt nicht an solche Spukgeschichten. Sie ist davon überzeugt, dass durch den Mord ein anderes Verbrechen vertuscht werden...

Mörderblut
NR 3

Mörderblut

(3)

Erscheinungsdatum: 04.01.2016

Nichts erscheint unergründlicher als die Seele eines Serienmörders. Das Unbegreifliche seiner Taten steigert das Grauen, das er verbreitet. So ist es auch im Falle eines Täters, den alle bald nur noch den Dornröschen-Mörder nennen. Seine Opfer sind junge Mädchen, die aufgefunden werden, als würden sie nur schlafen. Es ist unklar, wie sie getötet wurden, und erst recht fehlt jeder Hinweis auf die Motive des Täters. Spekulationen schießen ins Kraut, und bald muss sich die Psychologin Iris...

Ohne Erbarmen
NR 4

Ohne Erbarmen

(7)

Erscheinungsdatum: 20.05.2017

Was geschah wirklich in der "Todesklinik"? Diese Frage stellt sich, als ehemalige Patienten unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen. In der psychiatrischen Einrichtung sollten verhaltensauffällige Jugendliche therapiert werden, doch das Projekt endete tragisch. Keiner der damals daran beteiligten Ärzte zeigt sich besonders auskunftsbereit. Als eine ihrer Patientinnen, die als Kind ebenfalls in dieser Klinik weilte, angeblich Selbstmord begeht, beginnt die Psychologin Iris Forster...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks