Fiona Mitchell Feuerwellen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuerwellen“ von Fiona Mitchell

»Wie dann?«, fragte er, während er ihre Hände löste. »Wie willst du es dann, meine Schöne?« »Ich will dich, ganz tief«, flüsterte Phoebe und zog ihn auf sich. Und mit seinem ersten Stoß kam die Feuerwelle und begrub sie in einem Meer aus pulsierender Lust. Phoebe ist Geschäftsführerin einer Berliner Galerie und lebt ihr Singleleben in erotischer Hinsicht voll aus. Als sie Dariuz, einem jungen Künstler, begegnet, erkennt sie sofort sein Talent – und Dariuz ihren Hunger nach Sex. Sie werden ein gutes Team, in der Galerie genauso wie im Bett. Bis Phoebes größter Konkurrent Falk versucht, ihren Shootingstar abzuwerben. Phoebe ist jedes Mittel recht, um Dariuz zu halten – was Falk schamlos ausnutzt …

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

Dann schlaf auch du

Dieses Buch habe ich verschlungen. Packendes Drama, literarisch erzählt.

ulrikerabe

Die goldene Stadt

Ein echtes Sommerbuch! Ein tolles Abenteuer vor schöner Kulisse und sympathischen Figuren. Bücher machen glücklich.

ELSHA

Töte mich

Opereske Geschichte mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen