Fiona Schwarz

 3.9 Sterne bei 27 Bewertungen

Alle Bücher von Fiona Schwarz

Magie des Mondes - Vollmond

Magie des Mondes - Vollmond

 (7)
Erschienen am 07.01.2015
Magie des Mondes Blutmond

Magie des Mondes Blutmond

 (4)
Erschienen am 16.05.2015
Magie des Mondes Neumond

Magie des Mondes Neumond

 (3)
Erschienen am 30.10.2014
Gefährten des Mondes

Gefährten des Mondes

 (2)
Erschienen am 20.05.2016
Gefährten des Mondes 5

Gefährten des Mondes 5

 (1)
Erschienen am 01.02.2018

Neue Rezensionen zu Fiona Schwarz

Neu
Phoenicruxs avatar

Rezension zu "Sternensamt: Verloren im Gewebe der Zeit (German Edition)" von Fiona Schwarz

Tolle Geschichte :)
Phoenicruxvor 10 Monaten

Cover:
Die große Uhr am oberen Rand und das etwas altertümliche Kleid der jungen Frau, geben schon einen kleinen Tipp, was einen erwarten könnte. Alles ist in einem dunklen Blau und schwarz gehalten, bis auf das Mädchen, das so durch die goldenen Elemente am Kleid hervorsticht und im Vordergrund steht.

Erster Eindruck zum Buch:
Der Einstieg fällt ganz leicht, man wird in einem tollen Tempo an die Geschichte herangeführt. Es ist in einfacher Umgangssprache gehalten und nicht zu ausschmückend geschrieben.

Protagonisten:
Malwin kommt etwas ruppig rüber und man kann ihn nicht so gut einschätzen, da seine Stimmung innerhalb kürzester Zeit umschlagen kann. Er hat ein gutes Herz, handelt aber gerne mal impulsiv und unbedacht.
Lilly ist eine zurückhaltende, ruhige Person, die manchmal noch sehr unbeholfen wirkt, aber im richtigen Moment es schafft einen kühlen Kopf zu behalten. Sie tut sich schwer mit fremden Menschen und geht nicht gerne Bindungen ein, doch wenn sie das macht, ist sie gutmütig und gibt anderen auch mal eine zweite oder dritte Chance.

Meine Meinung:
Die Geschichte hat zwar ein paar kleine Schwächen, aber über die lässt es sich leicht hinwegsehen. Die Idee des Buchs war klasse umgesetzt und war auch nichts, das ich in dieser Form schon häufig gelesen habe. Ich habe tolle Schauplätze entdecken können, mich in die Details vertiefen und Charaktere kennengelernt, von denen ich mehr erfahren wollte. Auf Band 2 bin ich gespannt, da mich die Neugierde wie es weitergehen könnte, nicht loslassen wollte.

Kommentieren0
1
Teilen
dieDoreens avatar

Rezension zu "Gefährten des Mondes 5" von Fiona Schwarz

Ein krönender Abschluss
dieDoreenvor 10 Monaten

Sie hat es doch noch einmal getan. Eigentlich wollte Fiona Schwarz keinen weiteren Teil der Gefährten des Mondes Reihe schreiben. Der 5 Band ist aber jetzt definitiv der Letzte. Schade eigentlich, denn ich mag die Gestaltenwandlerreihe der Autorin sehr gern. In "Blaumondzauber" schließt sich letztendlich der Kreis und man trifft zum letzten Mal auf alte Bekannte im Clan der Gestaltenwandler. Ich habe mich riesig auf das Wiedersehen gefreut. Mit dem für sie typisch bildlichen und leichten Schreibstil hat mich Fiona Schwarz in eine actionreiche und gefühlvolle Story entführt. Ich mag die Welt welche sie erschafft sehr gern. Vor allem  die Charaktere überzeugen mich jedes mal. Es gibt kein wirkliches Gut und Böse und jeder Charakter hat seine Ecken und Kanten. Dario möchte stark und unnahbar wirken, hat aber schon so einiges durch im Leben. Einzig bei Elara blitzt seine weiche Seite durch. Natürlich knistert es zwischen den beiden irgendwann gewaltig. Ich konnte die Funken regelrecht sprühen sehen.  Das Ende setzt noch einen schönen Schlussstrich unter eine fantastische Reihe.
Mein Fazit
"Blaumondzauber" ist der krönende Abschluss der wundervollen Gestaltenwandlerreihe. Actionreich, spannend und mit viel Gefühlt zieht die Autorin mit dem 5.Teil einen Schlussstrich unter die fantastische "Gefährten des Mondes" Reihe.

Kommentieren0
2
Teilen
abschuetzes avatar

Rezension zu "Magie des Mondes Neumond" von Fiona Schwarz

Vom Wolf als wahre Gefährtin erkannt ...
abschuetzevor 10 Monaten

... bringt das Leben dreier Frauen durcheinander.
Entführt, eingesperrt, bevormundet.
Und das im Namen der Liebe. Oder doch nur, um die Gemeinschaft der Gestaltenwandler zu schützen?
Erfahrt mehr über Lucy, Anna und Marlene, die sich für ein anderes Leben entscheiden müssen. Durchlebt mit ihnen einen Strudel von Gefühlen. Lernt die Gesetze und das Leben der "Werwölfe" kennen.
Nun ... ich will gar nicht so weit ins Detail gehen. Lest einfach den Klappentext :-)

Fazit:
Mit der Mond-Reihe sind Fiona Schwarz schöne Jugendbücher gelungen ... soweit es die Story betrifft. Auch wenn schon viel über Werwölfe und deren Liebe geschrieben wurde, finde ich, die Story hat etwas Besonderes.
Aber ...
Was nutzt eine so tolle Story, wenn die Umsetzung dem nicht gerecht wird. Wozu gibt ein Autor jede Menge Geld für Lektorat und Korrektorat aus, wenn man davon nichts merkt?
Von der Rechtschreibung mal abgesehen, war der Stil nicht unbedingt stolperfrei (Lücken bzw. Sprünge im Ablauf, Wiederholungen und mehr).
Auch wenn die Protagonisten junge Erwachsene sind ... Sie besitzen einen Wortschaftz, wo ich doch hin und wieder selber nachschlagen musste (zu gehoben, Lieblingswort der Autorin: penetrant).
Wenn Prolog und Epilog eine Rahmenhandlung darstellen, kann  das Hauptgeschehen nicht offen enden und den Leser mit Fragezeichen in den Augen zurücklassen.
Nichts gegen die wechselnde Erzählungsweise der Hauptpersonen (das ist ja jetzt so Mode), aber muss sich die Handlung dabei ständig wiederholen?
... und das sind nur einige wenige Punkte, die mich negativ getroffen haben.
Ich finde es sehr schade, denn die Idee hinter den Büchern haben echt Potential und mit ein paar wenigen Veränderungen wären sie der Knaller. Doch so kann ich nur zwei Sternchen dafür vergeben. :-(

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
dieDoreens avatar
Ich habe einer Selfpublishing Autorin wieder meine 6 Fragen gestellt...Ja wie jetzt schon?...Aber klar, denn ich kann einfach nicht länger warten und muss euch die Autorin Fiona Schwarz vorstellen mit dem Auftakt "Vollmond" zu ihrer Trilogie um die Gestaltenwandler. Ich habe Fiona als eine unglaublich nette Autorin kennengelernt und darf euch verraten, dass ihr die Möglichkeit bis zum 15.5. 2015 bekommt das Buch "Vollmond" persönlich signiert zu gewinnen. Beantwortet einfach die Frage am Ende des Beitrags und ihr seit im Lostopf. Ihr könnt die Frage hier oder direkt auf meinem Blog per Kommentar beantworten. Zum Interview und der Frage geht es hier.....
http://bucheckle.blogspot.de/2015/04/magie-des-mondes-vollmond-fiona-schwarz.html
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Fiona Schwarz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks