Fiona Watt

 4.3 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Kritzelkarten Tiere, Werkbuch Farbe und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Mein Klassik-Klangbuch: Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi
Erscheint am 26.10.2018 als Hardcover bei Usborne.
Mein Anziehpuppen-Stickerbuch: Abschlussball
Erscheint am 26.10.2018 als Taschenbuch bei Usborne.
Mein Stickerbuch: Weihnachten
Neu erschienen am 21.09.2018 als Taschenbuch bei Usborne.
Mein erstes Anziehpuppen-Stickerbuch: Elisa, das kleine Einhorn
Neu erschienen am 21.09.2018 als Taschenbuch bei Usborne.

Alle Bücher von Fiona Watt

Sortieren:
Buchformat:
Fiona WattKritzelkarten Tiere
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kritzelkarten Tiere
Kritzelkarten Tiere
 (2)
Erschienen am 28.01.2011
Fiona WattBabys allererstes Fühlbuch: Tiere
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Babys allererstes Fühlbuch: Tiere
Babys allererstes Fühlbuch: Tiere
 (1)
Erschienen am 01.03.2013
Fiona WattBabys erstes Schiebebuch: Im Zoo
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Babys erstes Schiebebuch: Im Zoo
Babys erstes Schiebebuch: Im Zoo
 (1)
Erschienen am 13.01.2017
Fiona WattAlle fahren mit! Mein roter Bus
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alle fahren mit! Mein roter Bus
Alle fahren mit! Mein roter Bus
 (1)
Erschienen am 12.01.2018
Fiona WattDas ist nicht mein Dino…
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das ist nicht mein Dino…
Das ist nicht mein Dino…
 (1)
Erschienen am 01.09.2012
Fiona WattMein erstes Such- und Findebuch: Zu Hause
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein erstes Such- und Findebuch: Zu Hause
Mein erstes Such- und Findebuch: Zu Hause
 (1)
Erschienen am 22.01.2016
Fiona WattDas ist nicht mein Einhorn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das ist nicht mein Einhorn
Das ist nicht mein Einhorn
 (1)
Erschienen am 09.02.2018
Fiona WattMein Farbenzauber-Malbuch: Adventszeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein Farbenzauber-Malbuch: Adventszeit
Mein Farbenzauber-Malbuch: Adventszeit
 (1)
Erschienen am 14.10.2016

Neue Rezensionen zu Fiona Watt

Neu
Linker_Mopss avatar

Rezension zu "Mein erstes Such- und Findebuch: Zu Hause" von Fiona Watt

Für Couchstunden mit den Kleinen
Linker_Mopsvor 2 Monaten

Lust mit dem Kind auf eine ruhige Schmökerrunde? Dann ist das Buch was für euch. Neben tollen, einfachen Illustrationen bietet das Buch Suchaufgaben, die auch Kleinkinder so ab 2 Jahren lösen können. Und auch sonst kann man viel auf den Seiten entdecken. Dabei bieten die Suchbilder Alltagssituationen, die das Kind aus dem eigenen Erleben kennt.

Kommentieren0
152
Teilen
Ayleen256s avatar

Rezension zu "Alle fahren mit! Mein roter Bus" von Fiona Watt

Spielzeug und Buch in einem
Ayleen256vor 8 Monaten

Auffällig ist das Design des Buches „Alle fahren mit! Mein roter Bus“ auf jeden Fall, da es stark an die Busse in London erinnert. Die vier Reifen sind nicht nur Deko, sie lassen sich auch bewegen, sodass das Buch in der Tat fahren kann. Pro Seite steigen Fahrgäste hinzu, auf der Folgeseite wird dann wiederholt, wer bereits alles in dem Bus sitzt. So werden die Tiernamen - dies sind nämlich die Fahrgäste – wiederholt und mehrfach genannt, sodass auch gleich ein Lerneffekt geschaffen wird, was das Erinnern angeht. Auch wenn das Buch recht kurz ist, ist dies ein ganz tolles Mitbringsel, da es sich eben nicht um ein Standard Kinderbuch handelt. Dadurch, dass das Buch auch gleichzeitig ein Spielzeug ist, dürfte es auch für nicht so große „Leseratten“ geeignet sein und Freude bereiten. Eine schöne Geschenkidee, für die ich 5 Sterne vergebe.  

Kommentieren0
1
Teilen
Ayleen256s avatar

Rezension zu "Babys erstes Klangbuch: Dschungeltiere" von Fiona Watt

Wildes Klangbuch
Ayleen256vor 8 Monaten

In diesem Klangbuch geht es wild einher. Das bunt gestaltete Klappbuch widmet sich einigen Dschungelbewohnern, die komplett über die Doppelseiten verteilt sind. Zum Affen, der Schlange, dem Tiger, Frosch und Ara ist je ein Lautknopf dabei, den das Kind drücken kann. Alternativ ist mittels Lautsprache natürlich auch gern das Talent des Elternteils gefragt ;-) Die Tiergeräusche sind mit passender Musik hinterlegt, was ich nicht als störend empfand, weil es den Laut einfach untermalt. Etwas verwirrend ist anfangs, dass es oben 4 Lesezeichen gibt, um zum jeweiligen Tier zu kommen, es aber 5 Knöpfe gibt. Für das 5. Tier am Ende gibt es nämlich kein Lesezeichen, was ich etwas schade finde. Vielleicht hätte man das ja auch anders designen können. Die Lesezeichen sind von hinten doppelt belegt mit anderen Tieren, die sich ebenfalls auf den Bildern befinden. So lohnt es sich, auch nochmal zurückzublättern. Ich vergebe hierfür 4 Sterne. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks