Flint Dille Diablo III

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Diablo III“ von Flint Dille

Mit Diablo III setzt die Softwareschmiede Blizzard Entertainment endlich die legendäre Monster-Action-Reihe fort, die 1997 ihren Anfang nahm. Diablo III ist die wohl am meisten herbeigesehnte Videogame- Veröff entlichung des Jahres 2012. Panini veröffentlicht zu diesem Event einen weiteren Band mit spektakulären Kurzgeschichten aus dem riesigen Diablo- Universum.

Stöbern in Fantasy

Grünes Gold

Die Söldner des Klingenrausches erledigen ihren dritten und letzten Kontrakt, nichts für schwache Nerven.

Shellan16

Corvin

Spannend, mysteriös, außergewöhnlich, gefühlvoll

clauditweety

Rebellion

Toller Start!

daniel_bauerfeld

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Diablo III" von Flint Dille

    Diablo III
    Medienjournal

    Medienjournal

    31. December 2012 um 03:28

    Diablo III: Die Cain-Chronik ist ein durchweg überzeugendes Werk mit anbetungswürdigem Artwork, das zahllose Begebenheiten in der Geschichte Sanktuarios zu beleuchten weiß, die bis dato dem Schatten des Vergessens dieser gebeutelten Zivilisation unwissender Nephalem anheimgefallen waren.

    Mehr gibt es unter:
    http://medienjournal-blog.de/2012/07/review-diablo-iii-die-cain-chronik-buch/