Neuer Beitrag

dia78

vor 10 Monaten

(2)

2016 erschien die Neuinszenierung des literarischen Klassikers "Don Quijote" von Flix.  Es ist ein Graphic Novel und erschien bereits in den Jahren 2011 bis 2012 in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und im "Märkischen Volksfreund".

Wer den Klassiker gelesen hat, weiß um was es geht. Also ist eigentlich eine Inhaltsangabe für diesen Graphic Novel nicht nötig.

Flix ist es gelungen mit der Neuinszenierung die neuen Probleme der Gesellschaft aufzuzeigen. Demenzkrankheit, Verweigerung oder Anerkennung der Diagnose und einen scheinbar unmöglichen Kampf gegen einen Windräderpark.
Die Grafiken sind sehr schön gezeichnet und man kann richtig in den Bildern erkennen, wenn die Figuren, traurig, lustig, entsetzt oder wütend sind.

Jeder, der bereits als Kind Comic geliebt hat, wird mit diesem Buch in eine andere Welt eintauchen und wird jede Zeichnung, jede Seite dieses Graphic Novels genießen.

Autor: Flix
Buch: Graphic Novel Paperback: Don Quijote
Neuer Beitrag