Floortje Zwigtman

(181)

Lovelybooks Bewertung

  • 196 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 27 Rezensionen
(111)
(51)
(15)
(4)
(0)

Lebenslauf von Floortje Zwigtman

Die 1974 geborene Floortje Zwigtman gilt als eine der herausragendsten Autorinnen der niederländischen Literatur. Ihre Bücher wurden nicht nur in der Presse kontrovers diskutiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, sondern sie erzielten auch große Verkaufserfolge. Heute lebt und arbeitet Zwigtman als freie Schriftstellerin und Lektorin in Südholland.

Bekannteste Bücher

Ich, Adrian Mayfield

Bei diesen Partnern bestellen:

Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

Adrian Mayfield - Versuch einer Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfsrudel

Bei diesen Partnern bestellen:

Vlam / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Sonne und Mond

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich bin die Lieb', die keinen Namen nennt

    Adrian Mayfield - Versuch einer Liebe

    TheSaint

    22. April 2017 um 19:57 Rezension zu "Adrian Mayfield - Versuch einer Liebe" von Floortje Zwigtman

    Ein tolles Wiederlesen mit dem 17jährigen Adrian Mayfield und seinen Freunden und Widersachern aus der Little College Street im London des Jahres 1895.Im Vorgängerband "Ich, Adrian Mayfield" verließen wir den Protagonisten während der Guy Fawkes Night 1894, wo es inmitten der explodierenden Knallkörper und Feuerwerksraketen zum ersten Kuss zwischen ihm und dem gesellschaftlich weit über ihm stehenden um einige Jahre älteren Vincent Farley kam. Da gestand Adrian, dass er sich in ihn verliebt hatte und musste erfahren, dass Vincent ...

    Mehr
    • 3
  • Ein gigantisches Finale!

    Die Bibliothek der besonderen Kinder

    Daniel_Allertseder

    Rezension zu "Die Bibliothek der besonderen Kinder" von Ransom Riggs

    Meine Meinung ​ Sehnsüchtig habe ich auf den dritten und letzten Teil der „Besonderen Kinder“-Reihe gewartet. Ich wollte unbedingt wissen, wie’s mit Jakob, Emma, Miss Peregrine und deren Leben als Besondere weitergeht. Mit Freude habe ich das über 500-Seiten dicke Buch begonnen, und habe es innerhalb 24 Stunden gelesen, so faszinierend und packend war das grandiose Finale!   Um den dritten Teil genießen zu können, muss man freilich unbedingt die Vorgänger gelesen haben, ansonsten kennt man sich überhaupt nicht aus. Die Geschichte ...

    Mehr
    • 3
  • Fünf Sterne sind nicht genug!

    Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod

    JokersLaugh

    08. July 2016 um 16:37 Rezension zu "Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod" von Floortje Zwigtman

    Jeder der das Genre mag, weiß, wie schwer es ist tolle LGBT-Literatur zu finden. Es gibt viel Trash und Belangloses und natürlich auch viel Gutes und Nettes. Was ich jedoch meine, sind Wow-Romane, die einen umhauen. So richtig gutes Zeug, mit genialer und talentierter Schreibe, das man kaum aus der Hand legen kann und welches einem noch lange nachhängt. Danach muss man leider sehr lange und geduldig suchen. Auf hunderte stumpfsinnige Geschichten kommt, wenn man Glück hat, eine Perle. Und die Adrian-Mayfield-Trilogie ist genau ...

    Mehr
    • 5
  • Oh hell, Adrian!

    Ich, Adrian Mayfield

    Amilyn

    02. March 2016 um 11:23 Rezension zu "Ich, Adrian Mayfield" von Floortje Zwigtman

    Der 16jährige Adrian Mayfield lebt mehr schlecht als recht im London des 19. Jahrhunderts. Von 7 bis 21 Uhr arbeitet er in einer Herren-Boutique und teilt sich ein Zimmer mit seinen beiden Kollegen, mit denen er auch seine spärliche Freizeit verbringt. Eines Tages betritt ein außergewöhnlicher Kunde den Laden. Adrian freundet sich mit ihm an, wird in die Londoner High Society eingeführt, kündigt seinen Job und arbeitet als Kunstmodell bei einem reichen jungen Maler. Währenddessen stellt Adrian nach und nach fest, dass er eine ...

    Mehr
  • "Oh hell" wieso hab ich bloß so lange gewartet es zu lesen!

    Ich, Adrian Mayfield

    Nespavanje

    23. November 2014 um 17:48 Rezension zu "Ich, Adrian Mayfield" von Floortje Zwigtman

    Zum Inhalt:   In diesem Roman geht es, wie der Titel bereits verrät, um Adrian Mayfield. Er ist 17 Jahre alt und stammt aus dem ärmlichen East London, meistens erwacht er morgens mit einem „oh Hell“ Gefühl auf. Denn gerne arbeitet und wohnt er bei den griechischen Herrenausstatter nicht, die Umstände zwingen ihn dazu, und als er eines Tages diese Stellung verliert, kann er seiner Familie nicht die Wahrheit sagen. Er flüchtet zu Augustus Trops, einer seiner Kunden beim Herrenausstatters und Augustus zeigt Adrian eine für den ...

    Mehr
  • Ein ungewöhnliches Buch

    Wolfsrudel

    Rauschgift

    27. October 2014 um 08:53 Rezension zu "Wolfsrudel" von Floortje Zwigtman

    Dieses Buch hat diverse, sehr begeisterte Stimmen geerntet, denen ich mich persönlich allerdings nur bedingt anschließen kann. Man hat hier wahrlich keine schlechte Literatur vorliegen, im Gegenteil - Leser, die das Außergewöhnliche suchen und sich ein wenig für rumänische Geschichte und insgesamt für dieses Land interessieren, werden hiermit wohl einen wahren Schatz entdecken. Und auch der Schreibstil der Autorin lässt absolut keine Wünsche offen. Die dargestellten Personen kommen sehr realistisch rüber, was mir bei diesem Buch ...

    Mehr
  • Adrian

    Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod

    TheHope

    30. April 2014 um 15:46 Rezension zu "Adrian Mayfield - Auf Leben und Tod" von Floortje Zwigtman

    Man verfolgt Adrian in seinen Höhen und Tiefen, man ist dabei wenn er Lacht, wenn er weint und wenn er seine neuen Pläne ausdenkt. Man wächst mit dem Charakter mit und schließt ihn und andere Protagonisten ins Herz. Das Ende hat etwas tief trauriges aber doch etwas Herz erwärmendes. 

  • ...ein wenig schade ist es schon...

    Wie Sonne und Mond

    joleta

    25. February 2014 um 22:14 Rezension zu "Wie Sonne und Mond" von Floortje Zwigtman

    Als Marjorie 14 jahre alt ist wird sie mit dem nicht wesentlich älteren Ritter Allard verheiratet. Das bedeutet für sie, daß ihre Familie sie mit einer neuen Familie in einer fremden Burg zurück lässt. Sie fühlt sich einsam, denn auch ihr Mann muß erst mal damit klar kommen, daß er plötzlich erwachsen sein soll. Dazu macht ihre Schwiegermutter Druck, daß möglichst schnell ein Erbe gezeugt werden muß. Marjories Schwiegervater muß in die Schlacht ziehen und plötzlich stehen Allard und Marjorie als Herrschaften der Burg da. Einzig ...

    Mehr
  • Adrian Mayfield-Versuch einer Liebe

    Adrian Mayfield - Versuch einer Liebe

    Zauberberggast

    29. March 2013 um 13:53 Rezension zu "Adrian Mayfield - Versuch einer Liebe" von Floortje Zwigtman

    Die Begeisterung über den ersten Teil der Geschichte Adrian Mayfields reißt auch im zweiten Teil nicht ab, auch wenn der Schwerpunkt im zweiten Teil doch etwas verlagert wird und die tatsächlichen Ereignisse im London der Jahre 1894/1895 eine noch größere Bedeutung gewinnen. Fakten und Fiktion werden hier also noch mehr vermischt und Adrian nimmt Anteil am großen, tatsächlich geschehenen „Sodomie-Prozess“ um Oscar Wilde, seinen Geliebten Lord Alfred Douglas und dessen Vater, dem Marquess von Queensberry. Wie der Titel „Versuch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Bogenschützin: Roman" von Martha Sophie Marcus

    Die Bogenschützin

    msm

    zu Buchtitel "Die Bogenschützin" von Martha Sophie Marcus

    Liebe Lovelybooks-Leser, alle von Euch, die historische Romane mögen oder gern mal ausprobieren möchten, ob sie sie mögen, möchte ich zu einer Leserunde für mein jüngstes Buch einladen. „Die Bogenschützin“ handelt von einer besonders eigensinnigen und ungebärdigen jungen Frau des 15. Jahrhunderts und ist im Dezember 2012 erschienen, also noch recht frisch. Umso mehr freue ich mich auf Euer Feedback und den Austausch mit Euch. Der Goldmann Verlag stellt für die Teilnehmer der Leserunde fünfzehn Exemplare des Buchs zur Verfügung, ...

    Mehr
    • 395
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks