Florella Sander Erotikcollection

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erotikcollection“ von Florella Sander

Erotikcollection ist eine Sammlung von vier Geschichten Schau mir zu - 2900 Wörter Ein Wiener Sommer kann sehr heiß sein. Für Lucy beginnt er ganz harmlos auf einer Liege auf dem Balkon. Nur, weil sie ihrem Wunsch nach Ganzkörperbräune nachgegeben hat, bringt ein Voyeur sie ganz schön ins Schwitzen und treibt ihre Lust auf die Spitze. Lucy findet schnell Gefallen an der ungewöhnlichen Zuwendung und bedient seine Wünsche prompt. Beide gehen vollkommen in Ihren Rollen auf, und zwischendurch tauschen sie sie auch mal. Nur einen Wunsch verweigert er ihr. Facetten der Sinnlichkeit - 7800 Wörter Maurice kommt schnell in Fahrt, das Tempo stimmt, aber zur eigentlichen Sache kommt er nicht. Ziemlich zielgesteuert machen sich Männerhände doch sonst sofort an Brust und Nippeln zu schaffen, wenn sie mit dem Küssen vorgeglüht haben. Nur er berührt sie dort nicht. Er beschäftigt sich nur mit ihren nassen Haaren. Was braucht Maurice? Lona findet es heraus und erlebt mit Maurice die heißeste und wildeste, kurzweiligste und sinnlichste Beziehung, die sie je hatte. Haarfetischisten werden diese Geschichte lieben. Als ob sie für sie geschrieben wurde. Violas Wahnsinnslover - 6500 Wörter Viola wohnt in einer Frauen-WG und macht ungewollt Bekanntschaft mit Bernd, dem Kommilitonen ihrer Mitbewohnerin Franzi. Der unsympathische Macho lässt sich nicht abwimmeln und drängt Viola seine Nähe auf. Sie sieht sich wie seine Beute, die ihrem Jäger nicht entkommen wird. Doch die Jagd gestaltet sich anders, als sie erwartet hat. Frühjahrsputz und Libido 8500 Wörter Der Frühjahrsputz ist fällig. Emma bestellt ihrer sexuell sehr vernachlässigten besten Freundin Marie einen Nacktputzer. Bei Sascha dreht sich aber alles nur um die 'Zeigelust', die weibliche Anatomie ist ihm nicht besonders vertraut. Zwischen ihnen beginnt ein Spiel, sie brauchen einander für ihren eigenen Lustgewinn. Leseprobe aus Facetten der Sinnlichkeit Seine Finger zerteilten ihre Haare, sie spürte seine Lippen hinten im Nacken. »Ich möchte etwas Schönes damit machen, das lange dauert. Viele, kleine Zöpfe. Fünfzig. Hundert«, sagte er nach einer längeren Zeit. »Sag mir nur, warum du mich nicht vögelst.» »Vielleicht habe ich Angst vor meinen Fantasien oder besser gesagt vor meiner Kraft. Von Anfang an stellte ich mir vor, ich wünschte mir so sehr…, und neulich…« Er hielt inne. »Nein, ich sag es nicht. Es hört einfach nicht auf.« Neulich, was meinte er mit neulich? Alles was bisher auf einen Fick hinauslief, gefiel ihm nicht. Dabei wirkte er jedes Mal angespannt und völlig lustlos. Lona fügte Szene für Szene zusammen, auch die Bilder aus der Vergangenheit. Ihre Reaktionen. Sie sah das Bild, als sie mit den Haarspitzen über seine Haut gewandert war. Wie sehr ihn das erregt hatte. Plötzlich wusste sie, was ihm gefiel. Wovon er redete.

Stöbern in Erotische Literatur

Trinity - Gefährliche Nähe

nicht ganz überzeugend

Chronikskind

Underground Kings: Kenton

Herrlich erfrischendes Buch; mal ein bisschen was anderes. Der Schreibstil der Autorin ist leicht & flüssig und nicht zu schmalzig ( :) )

Lisa_Mariaa

Driven - Tiefe Leidenschaft

Dramatisch, erotisch und fesselnd: Super Geschichte mit Tiefgang!

WriteReadPassion

Addicted to Sin - ... und ich gehöre dir

Das Finale Tugend vs Sünde - lass dich verführen.

Sarih151

Die Nacht der Tigerin | Erotischer Roman

Indonesische Weisheiten gepaart mit Lustfeeling...

dreamlady66

Paper Princess

Das Buch ist eigentlich ziemlich gut gelungen, jedoch sehr vorhersehbar.

Liiiilenaaa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen