Florence Eymon Karten legen - Karten deuten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karten legen - Karten deuten“ von Florence Eymon

Sich selber die Karten zu legen macht Spaß und ist gar nicht so schwer, vorausgesetzt, man beherrscht die Kunst, aus den Karten zu lesen! Nach Florence Eymons erprobter Methode kann jeder diese Kunst spielend leicht erlernen. Die Autorin erklärt Spiele mit einfachen Regeln: Sie brauchen nur auszuwählen und in der Übersicht des zweiten Teils nachzuschlagen, um die Bedeutung jeder einzelnen Karte im Zusammenhang mit einer anderen zu erfahren, Alle denkbaren Verbindungen werden durchgespielt und so klar und einfach wie möglich erklärt. Tabellen über sämtliche der knapp 500 möglichen Zweierkombinationen und ihre jeweiligen Bedeutungen helfen Ihnen, Voraussagen zu treffen und die Zukunft vorherzusagen.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen