Florentine Fritzen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Veganismus besser verstehen

    Gemüseheilige: Eine Geschichte des veganen Lebens

    JoJansen

    14. January 2017 um 19:26 Rezension zu "Gemüseheilige: Eine Geschichte des veganen Lebens" von Florentine Fritzen

    Die Autorin Florentine Fritzen hat eine erstaunliche Anzahl historischer Fakten zur Geschichte des Veganismus in Deutschland zusammengetragen. Dabei stützt sie sich größtenteils auf Dokumente, die von diesen »Gemüseheiligen«, Natur- oder Pflanzenköstlern selbst verfasst wurden. Angefangen von Reinhold Riedel, der in den 1890er Jahren beruflich viel unterwegs war und sich dabei fast ausschließlich von Obst, Trockenfrüchten, Brot und Nüssen ernährte, bis hin zum Veganismus der Gegenwart, den mittlerweile etwa 900.000 Deutsche ...

    Mehr
  • Rezension zu "Plus minus 30" von Florentine Fritzen

    Plus minus 30

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. February 2010 um 13:44 Rezension zu "Plus minus 30" von Florentine Fritzen

    Es gibt kaum etwas Vergleichbares... enttäuscht bin ich gewesen. Es gibt Stellen, wo ich gut schmunzeln konnte, dann aber wieder Passagen, wo ich nur dachte... wann ist es endlich vorbei. Die Rezension in der FAZ hatte mich auf dieses Buch aufmerksam gemacht... schade, dass es nicht das gehalten hat, was ich mir erhofft habe.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.