Florentine Joop

(50)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 41 Rezensionen
(13)
(20)
(11)
(6)
(0)

Lebenslauf von Florentine Joop

Geboren 1973 in Hamburg. Abitur am Wilhelm Gymnasium in Hamburg. Studium an der „Hochschule für Angewandte Wissenschaften" Hamburg ( Fachhochschule für Gestaltung), Studiengang Illustration bei Professor Stoye. Diplom in Illustration mit dem Schwerpunkt Kinderbuch. Kurse in Comiczeichnen an der FH-Hamburg, Potrait-Kurse im Museum für Kunst und Gewerbe, Malerei und Zeichenkurse an der Kunstschule Blankenense. Schreibwerkstatt bei Professor Hegewaldt und Zeichnen bei Professor Ensikat. Farbe und Form bei Prof. Rebec und Prof. Chone.

Bekannteste Bücher

Harte Jungs

Bei diesen Partnern bestellen:

Don Igitti und die Bellkartoffel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Florentine Joop
  • Die 90er durch die rosarote Brille

    Harte Jungs

    ichundelaine

    14. April 2017 um 09:17 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    "Meine Theorie ist, dass ich Jungs nicht lieber mag als Mädchen. Ich mag mich lieber mit Jungs."  Bereits hier habe ich schon demonstrativ mit den Augen gerollt, da ich solche Sprüche ziemlich ätzend finde. Ständig muss die Autorin betonen, wie unmädchenhaft und anders sie ist - eine kleine ach so individuelle Schneeflocke! Puppe ist die Sorte Mädchen, die gerne im Mittelpunkt steht und sich "anders" fühlen muss, damit ihr Ego gestreichelt wird, was sie für mich nicht sonderlich sympathisch macht. Durch das ganze Buch hindurch ...

    Mehr
    • 2
  • Harte Jungs

    Harte Jungs

    daydreamin

    23. April 2016 um 20:04 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    Geschrieben im Juni 2013:Meine Theorie ist, dass ich Jungs nicht lieber mag als Mädchen. Ich mag mich lieber mit Jungs. Dieser Satz steht hinten auf dem Buch und hat mich allein schon neugierig gemacht. Es geht um Puppe, die in Hamburg wohnt und dort ein Design-Studium anfängt. Zusammen mit ihrer besten Freundin Verena hängt sie gelegentlich in Clubs ab und auf den ersten Seiten des Buches lernt sie dort Jan kennen. Jan hat lange Haare, spielt in einer Band und ist Ziwi. Zuerst betitelt Puppe ihn noch als „habenwollen“, doch dann ...

    Mehr
  • Potzdonner, Hol’s der Teufel, kurz vor Weihnachten noch ein Piratenbuch, das seinesgleichen sucht.

    Käpt'n Lotta und der vieräugige Herrmann

    sueglanzner

    18. November 2014 um 05:10 Rezension zu "Käpt'n Lotta und der vieräugige Herrmann" von Florentine Joop

    Lotta ist die Tochter des berüchtigten Kapitän Streng und ein waschechtes Piratenmädchen. Ihr bester freund Laas dagegen hat gerade erst die Piratenschule abgeschlossen und ist nun ganz zappelig: Endlich will er auf große Fahrt gehen! Als er hört, dass die “Kassandra” die Anker lichtet, um den legendären Schatz von Tortuga zu heben, kann ihn nichts mehr halten. Auch Lotta ist mit von der Partie und so heuern die beiden beim zwielichtigen Herrmann an. Gemeinsam mit einem Haufen unfähiger und fieser Piraten stechen die Freunde in ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Geschichte aus den wilden Neunzigern

    Harte Jungs

    sueglanzner

    18. November 2014 um 04:22 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    Selbst wenn die Autorin dieses Buches nicht meine Freundin Florentine Joop wäre, würde ich das hier schreiben: Großartig!!! Ich habe mir ihren Debutroman extra bis zum Urlaub aufgehoben, weil ich wusste, ich würde nicht aufhören können zu lesen, wenn ich einmal angefangen habe. Und ich habe Recht behalten. Florentine hat eine wunderbare Geschichte aus den wilden Neunzigern aufgeschrieben, die wir alle so oder so ähnlich in Erinnerung haben und nicht nur ein Mal habe ich mich selbst zwischen den Seiten wiedergefunden. Witzig, ...

    Mehr
  • Back to th 9os - I like!

    Harte Jungs

    Mikki

    20. August 2013 um 20:21 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    "Meine Theorie ist, dass ich Jungs nicht lieber mag als Mädchen. Ich mag mich lieber mit Jungs." Zusammen mit Puppe, die 20 ist, in den 90ern aufwächst, eigentlich studiert, und doch gar nicht so genau weiß wohin ihr Weg sie führen soll, erlebt man die ein oder andere wilde Party, Ausflüge, eine große Liebe und was Musik in einem Menschen auslösen kann.  Am Anfang hatte ich ein wenig Schwierigkeiten, irgendwie wollte ich nicht so richtig in die Form der Sätze hineinkommen und fand das Buch erst sehr enttäuschend, weil ich mich ...

    Mehr
  • hatte mehr erwartet aber schönes buch für zwischendurch

    Harte Jungs

    christiane_brokate

    24. May 2013 um 12:38 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    Inhaltsangabe Als sei es gestern gewesen, rauscht „Puppe“ durch die Neunziger. Es wird nicht gejammert, es wird gefeiert, ein Bier ersetzt das Aspirin, und schlafen können wir später. Punkrock und Kurt Cobain mit Nirvana bilden den musikalischen Background für eine turbulente große Liebe. Furios und mitten aus dem Leben erzählt Florentine Joop diese Geschichte voller Emotionen, Musik und das Erwachsenwerden. mein fazit: ich fand es kam mit nicht sehr nahe die grundidee ist spitze nur irgendwie fehlte der pepp und manches war sehr ...

    Mehr
  • Nett, aber nicht weltbewegend

    Harte Jungs

    sofie

    10. May 2013 um 17:05 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    Es ist der Tag, an dem River Phoenix stirbt, als Puppe beschließt, dass sich ihr Leben ändern muss. Puppe ist Anfang Zwanzig, lebt und studiert in Hamburg und hat ihr Herz nach einer enttäuschten Liebe – wie sie sagt – ins Eisfach direkt neben den Wodka gelegt. Doch das soll sich jetzt ändern – nämlich mit Jan, einem Musiker, der erst ihr Herz erobert und sie dann in seine Jungsclique einführt. Florentine Joop lässt in ihrem Debütroman „Harte Jungs“ Puppe über einige Jahre ihrer Jugend in den 90ern berichten. Im Vordergrund steht ...

    Mehr
  • Debütautoren 2013 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    Daniliesing

    Das Jahr 2012 stand bei LovelyBooks ganz im Zeichen der deutschsprachigen Debütautoren. Mehr als 200 Leser haben bei unserer Debütautoren-Aktion die Bücher von über 140 vielversprechenden Debütautoren gelesen. Im Jahr 2013 möchten wir diese schöne Aktion fortführen und Debüts gemeinsam entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Das soll auch im neuen Jahr unsere Mission sein. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es gerade die deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den ...

    Mehr
    • 1618
  • Harte Jungs in erfrischender 90ziger Verpackung.

    Harte Jungs

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2013 um 20:13 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    Eine Hommage an die 90ziger Jahre. Ein Buch mit Soundtrack. Wichtige 90ziger flashlights wie Metal, Punk und Rock'n Roll oder Ereignisse, die tief unter die Twen - und Teenage-Haut gehen, wie in den 93/94zigern der Tod von River Phoenix und Kurt Cobain, aber auch Charlottes persönlich gelebter Soundtrack mit ihren "favorites" -  Pantera, Nine Inch Nails, Ramones und Nirwana. Um sie geht's ja hier, sie ist schließlich die Hauptprotagonistin, Charlotte, Kurzform Puppe, mittlerweile 21 Jahre alt, meist Studentin, mit erster eigener ...

    Mehr
  • Harte Jungs und ein Mädel - eher weichgespült

    Harte Jungs

    sursulapitschi

    25. April 2013 um 19:02 Rezension zu "Harte Jungs" von Florentine Joop

    "Harte Jungs" ist sowas , wie das Tagebuch der 22jährigen Puppe - so heißt sie. Puppe fängt ein Design-Studium in Hamburg an. Sie verliebt sich in Jan, Ziwi und Hobbymusiker, hängt mit seiner Band ab und überlegt: Liebe ich diesen oder jenen? Was will ich vom Leben? Sollte die Frage, wen ich liebe, mein Lebensinhalt sein? Drogen werden durchprobiert. Das aufregendste Ereignis ist ein Gig der Band in Otterndorf. Das Ganze wird uns erzählt in abgehackter 90er Jahre Jugendsprache, was manch einer witzig finden mag. Mich hat es ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks