Florian Don-Schauen Liber Cantiones

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liber Cantiones“ von Florian Don-Schauen

Die überarbeitete Version des Liber Cantiones Deluxe ist komplett neu und aufwendig gesetzt, jeder Zauber auf einer extra Seite, die geballte Macht der aventurischen Zaubersprüche in einem Band: Alle bislang veröffentlichten DSA4-Spruchzauber finden sich hier versammelt, teilweise überarbeitet und ergänzt. Ein unentbehrliches Kompendium für alle Zauberkundigen Aventuriens. Dieses geprägte Hardcover aus braunem Kunstleder ist 18,5 x 26 cm groß. Damit wirkt es wirklich wie ein echtes Zauberbuch.

Stöbern in Fantasy

Black Dagger Legacy - Tanz des Blutes

Ich liebe die Spinoffreihe und der 2. Teil ist genausogut wie der erste. Wilkommen zurück in der Familie <3

Michi_93

Die 11 Gezeichneten: Das dritte Buch der Sterne (Die Bücher der Sterne 3)

Eine magische Geschichte, die einen nur mitreißen kann.

BooksofFantasy

Schwert & Flamme

Toller Abschluss

LisaliebtBuecherde

Der Dunkle Turm – Schwarz

Interessante Story, doch meist sehr verwirrend mit einem gewöhnungsbedürftigen Schreibstil.

Sarahs_Leseliebe

Götterlicht

Eine fantastische Reise zu den acht Monden, die sehnsüchtig auf den nächsten Teil hoffen lässt

Losnl

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Langatmig, langweilig, vorhersehbar. Kann den Hype nicht verstehen.

Mayylinn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Liber Cantiones" von Florian Don-Schauen

    Liber Cantiones
    Ofelia

    Ofelia

    30. March 2009 um 21:19

    Der Liber Cantiones ist unerlässlich wenn man einen zaubernden Charakter in der Gruppe führt oder selbst einen spielt. Jeder Zauber in Aventurien, egal welcher magischen Profession oder Volk entsprungen ist hier zu finden. Wobei die Zauber ganz einfach alphabetisch geordent sind. Den Liber gibt es in der Box Zauberei und Hexenwerk, die sich generell lohnt, wenn ein magischer Held in der Gruppe geführt wird, für einen Spieler allerdings nicht zwingend von Nöten ist

    Mehr