Florian Gerlach Das Buch der Sünde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Sünde“ von Florian Gerlach

Eine alleinstehende Frau wird von dem Serienmörder Whiplash in ihrer Wohnung bestialisch ermordet. Während der Journalist Justin mit dem erotischen Bestseller "Peitschen der Lust" die fehlende Verbindung zwischen den Opfern herstellt, hat es der Psychopath auf seine Braut Alina abgesehen.§Als sich Justin dem eiskalten Killer in einen dramatischen Kampf stellt, eskalieren die Ereignisse.

Stöbern in Romane

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

Als wir unbesiegbar waren

Die Freundschaft als Sinn im Leben

Jonas1704

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Buch der Sünde

    Das Buch der Sünde
    Melody80

    Melody80

    15. February 2016 um 18:05

    Ich habe das Buch aufgrund der Spannung und auch der Länge recht schell durch gelesen. Durch das Cover bin ich mit einer anderen Erwartungshaltung an das Buch herangegangen, denn ich dachte, dass sich die Story mehr im S/M -Bereich abspielt. Dem war (zum Glück für mich) nicht so. Ich bekam einen rasanten Thriller, hier und da mit erotischen Momenten und sympathischen und weniger sympathischen Charakteren. Einzig und allein das Ende hatte mir nicht so gut gefallen. Der Showdown wurde für mich dann doch zu schnell abgehandelt. Mein Fazit Vom Cover verspricht das Buch mehr Erotik, als eigentlich drin steckt. Bekommen habe ich einen Thriller mit einem wahnsinnigen Serienmörder und ordentlich Spannung. Mir hat das Buch gut gefallen.

    Mehr