Generation Golf

von Florian Illies 
3,3 Sterne bei251 Bewertungen
Generation Golf
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (118):
H

Ganz witzig

Kritisch (54):
berkas avatar

nett und belanglos

Alle 251 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Generation Golf"

Mir geht es gut. Ich sitze in der warmen Badewanne, und zwischen meinen Knien schwimmt das braune Seeräuberschiff von Playmobil. Nachher schaue ich 'Wetten, daß.?' mit Frank Elstner, dazu gibt es Erdnußflips. Niemals wieder hatte ich in späteren Jahren solch ein sicheres Gefühl, zu einem bestimmten Zeitpunkt genau das Richtige zu tun. 'Dieses Buch ist wahr.' Schlitzer Bote 'Illies ist ein Erinnerungsjunkie und Geschichtsverdreher.' Welt am Sonntag 'Kein Wunder, daß über kaum ein Buch mehr geredet wird.' Süddeutsche Zeitung 'Ein Sachbuch, spannender als ein Roman.' Prinz 'Eine Inspektion der 30-Jährigen: Witzig, kritisch, gut.' Freundin 'Ein Skandal.' Hamburger Abendblatt 'Das Kultbuch. Schon mindestens 6 Millionen Mal verkauft.' Harald Schmidt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596150656
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.06.2001
Das aktuelle Hörbuch ist bei DHV Der HörVerlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne35
  • 4 Sterne83
  • 3 Sterne79
  • 2 Sterne35
  • 1 Stern19
  • Sortieren:
    nana_fkbs avatar
    nana_fkbvor 4 Jahren
    Rezension zu Generation Golf

    Während meines Studiums habe ich das Buch mehrmals gelesen und eine Präsentation darüber gehalten.
    Es ist ganz einfach und sehr verständlich geschrieben. Es liest sich mehr wie ein Tagebuch zu bestimmten Überthemen wie Musik, Kleidung etc. Allerdings kann man aus diesem Buch nicht sehr viel ziehen. Es beschreibt eine Generation, denen die Außenwirkung wichtiger ist als der Charakter. Illies beschreibt die Generation (der er seiner Meinung nach selbst angehört) als sehr oberflächig und materialistisch. In diesem Buch fallen immer wieder Markennamen, die scheinbar das Wichtigste zu dieser Zeit waren.
    Er schreibt zwar auch in einem Kapitel, dass dieser Generation Politik nicht wichtig ist, trotzdem hätte ich mir einfach einen Bezug zum Mauerfall oder allgemein der Trennung von Ost und West gewünscht. Dieser Generationsbegriff bezieht sich nur auf Westdeutschland und nicht auf ganz Deutschland.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Holdens avatar
    Holdenvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Wann kommt endlich die Neufassung auf den Markt?
    Generation Durchschnitt

    Illies schildert eine Generation, zu der ich auch so gerade noch gehöre. Neben vielen Wiedererkennungsmomenten kommen zwischen den Zeilen auch Grundeinstellungen zu Tage wie angebliche Oberflächlichkeit und Markenfetischismus. Bestimmend ist aber die Langeweile, weil eigentlich alles geregelt ist.

    Kommentieren0
    20
    Teilen
    vormis avatar
    vormivor 8 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Dieses Buch wurde mir wärmstens empfohlen und ich hatte mich auch sehr darauf gefreut. Obwohl ich eigentlich genau in die Generation Golf reingehöre, und auch manches aus meiner Kindheit und Jugend wieder erkannt habe, ist das Buch in großen Teilen an mir vorbeigerauscht und ich konnte kaum nachvollziehen, wovon überhaupt die Rede war. Schade, war eine große Enttäuschung.

    Kommentieren0
    38
    Teilen
    marion_galluss avatar
    marion_gallusvor 8 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Als Kind der 80er hat es mir oft einen schönen Flashback beschert, viele Erinnerungen wurden wach aber irgendwie waren die Teeniejahre in den 80ern für mich mehr als das, was der Autor schreibt.

    Ein Buch, dass anfangs recht lustig war (ich habe meine Fahrstunden tatsächlich auf einem Golf II gemacht, bin also voll in der Generation) aber erhofft hatte ich mir mehr.

    LG Marion

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    3 sterne nur deswegen, weil ich ein paar jahre zu jung bin, um immer mit dem kopf zu nicken, weil es aus meinem leben geschrieben ist. aber trotzdem durchaus amüsant.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Dean Kings avatar
    Dean Kingvor 9 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Mit viel Augenzwinkern geschrieben und trifft voll ins Schwarze. Ja, so war das auch in meiner Kindheit :-)

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Ein sehr unterhaltsames Buch über die Generation der in den Jahren 70 bis 80 Geborenen.
    Das Buch lässt sich sehr gut lesen und immer wieder ertappt man sich dabei, zu denken "Stimmt!" oder "Ja genauso war das!"

    Die Kapitel über Kindheit und Jugend sprachen mich persönlich sehr an, ich glaube, da wurde die Generation von recht ähnlichen Erfahrungen geprägt. Episoden aus dem Erwachsenenleben find ich etwas zu verallgemeinernd (z.B. grundsätzliche Politikverdrossenheit), da konnte ich mich nicht mehr so sehr wieder finden.

    Trotz allem gefällt mir bei dem Buch sehr der Humor und die Spuren von Ironie und Selbstkritik, die immer wieder zwischen den Seiten aufblitzen.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    L
    LeseLiesevor 9 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Während des Lesens habe ich mich oft gefragt, ob dort gerade meine Kindheit und Jugend beschrieben wird. Absolut nachvollziehbar!Irre!
    Allein der Gedanke an diese blöden schwarzen Aktenkoffer mit Geheimzahl verursacht heute noch Pickel an den Füßen.
    Wer nicht in diese Generation hineingehört wird wahrscheinlich Schwierigkeiten haben das Geschriebene nach zuvollziehen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    F
    Foleyvor 10 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Das ist das lustigste Buch, das ich gelesen habe.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren
    Rezension zu "Generation Golf" von Florian Illies

    Anfangs recht unterhaltsam, gegen später dann nur noch blöd. Für schnöselige BWL- und Jura-Nassgekämmte, mit Barbourjacke und Golf, in dunkelblau, als Cabrio! Da fahr ich lieber Alfa Romeo, trotz Geburtsjahr 1972!

    Kommentieren0
    6
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks