Der TED-Effekt

von Florian Mück und John Zimmer
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der TED-Effekt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der TED-Effekt"

Maximal 18 Minuten, sehr große Reichweite und für die (Internet-)Ewigkeit – TED-Talks haben Präsentationen ganz neu definiert. Unterhaltsam, informativ und im Bestfall mitreißend sind TED-Talks auf der ganzen Welt zur Königsdisziplin des Vortragens geworden. Visuelles Präsentieren gewinnt aber auch darüber hinaus mehr und mehr an Bedeutung, ob auf YouTube, Facebook, Imagefilmen, oder anderen Online-Medien. Doch was unterscheidet sie vom „Offline“-Vortrag? Was macht eine erfolgreiche visuelle Präsentation aus? Und wie kann man aus der Vortragsflut hervorstechen?
Die internationalen Rhetorikexperten und passionierten TED-Talker Florian Mück und John Zimmer schnüren mit ihrem Buch ein Rundum-glücklich-Paket für visuelle Präsentationen für alle, die vor Publikum und Kamera vortragen wollen. Oder müssen. Angefangen beim technischen Rüstzeug über einen Leitfaden zum Erstellen eines Videos und Tipps zum überzeugenden Vortrag bis hin zu zahlreichen Praxisbeispielen.
Das Buch ist die optimale Anleitung für Live-Präsentationen und Online-Vorträge aller Art, von der Webcam bis zur großen Bühne – mit dem TED-Effekt für garantierte Begeisterung!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783868816631
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:REDLINE
Erscheinungsdatum:20.03.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 15.06.2018 bei TIDE exklusiv erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    billîs avatar
    billîvor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks