Florian Mück , John Zimmer Der TED-Effekt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der TED-Effekt“ von Florian Mück

Maximal 18 Minuten, sehr große Reichweite und für die (Internet-)Ewigkeit – TED-Talks haben Präsentationen ganz neu definiert. Unterhaltsam, informativ und im Bestfall mitreißend sind TED-Talks auf der ganzen Welt zur Königsdisziplin des Vortragens geworden. Visuelles Präsentieren gewinnt aber auch darüber hinaus mehr und mehr an Bedeutung, ob auf YouTube, Facebook, Imagefilmen, oder anderen Online-Medien. Doch was unterscheidet sie vom „Offline“-Vortrag? Was macht eine erfolgreiche visuelle Präsentation aus? Und wie kann man aus der Vortragsflut hervorstechen? Die internationalen Rhetorikexperten und passionierten TED-Talker Florian Mück und John Zimmer schnüren mit ihrem Buch ein Rundum-glücklich-Paket für visuelle Präsentationen für alle, die vor Publikum und Kamera vortragen wollen. Oder müssen. Angefangen beim technischen Rüstzeug über einen Leitfaden zum Erstellen eines Videos und Tipps zum überzeugenden Vortrag bis hin zu zahlreichen Praxisbeispielen. Das Buch ist die optimale Anleitung für Live-Präsentationen und Online-Vorträge aller Art, von der Webcam bis zur großen Bühne – mit dem TED-Effekt für garantierte Begeisterung!

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks