Von Goa nach Walsrode

Von Goa nach Walsrode
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Von Goa nach Walsrode"

Ein Erfahrungsbericht über eine drogeninduzierte Psychose – aber auch mehr als das: Eine Innenansicht aus dem Goa-Szenen-Milieu, die subjektive Schilderung von psychotischen Schüben, ein Blick auf die Begrenztheit professionellen Handelns und familiärer Unterstützung. Aber auch ein Mutmachbuch, das Zuversicht vermittelt.
Mit 18 Jahren kommt Florian Reisewitz in Berührung mit der Goa-Szene, in der sich Einflüsse der 68er-Bewegung mit Trance-Techno-Musik und Drogenkonsum verbinden. Auf den Partys konsumiert er bald regelmäßig Drogen wie Ecstasy, Speed und LSD. Nach Warnsignalen wie Paranoia und Horrortrips ereignet sich der erste von drei psychotischen Schüben. Das Buch ist ein sehr persönlicher Bericht über die wahnhaften und die depressiven Symptome, die Psychiatrieaufenthalte, die Probleme mit Medikamenten und Suizidgedanken. Gleichzeitig ist es eine Geschichte von unermüdlichen Hilfestellungen durch die Familie, Freunde und Fachkräfte. Ein Buch, das aufklärt und Ängste und Vorurteile gegenüber psychotischen Erkrankungen abbaut.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783867391245
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:BALANCE Buch + Medien Verlag
Erscheinungsdatum:05.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks