Florian Schiel B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(9)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell“ von Florian Schiel

Deutsche Universitäten und ihre Belegschaften gelten gemeinhin als ziemlich humorlose Veranstaltungen, doch ein kleines Münchner Institut scheint diese Auffassung zu widerlegen, seit dort der "Bastard Assistant from Hell" sein Unwesen treibt. Mit viel Sarkasmus und bösartigem Witz macht er seinem Chef, seinen Kollegen und nicht zuletzt seinen Studenten das sonst oft so beschauliche akademische Alltagsleben zu einer privaten kleinen Hölle, in der nie etwas so funktioniert, wie es sollte, nie etwas einfach erledigt wird, wenn es auch kompliziert geht, und kein Tag vergeht, ohne das eine mittlere Katastrophe über den Leerstuhl, äh Lehrstuhl, hereinbricht. Dazu kommt noch, dass B.A.f.H. das ganze Institut unerbittlich im Griff hält, weil nur er allein das Superuser-Passwort aller Institutsrechner kennt. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählt das Abwimmeln von Studenten bei gleichzeitigem Anlocken von hübschen Studentinnen.

Wer Ideen für Gemeinheiten im Büroalltag braucht, hier findet er reichlich davon ...

— knacks1965
knacks1965

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine gelungene Mischung von Witz, Spritzigkeit und Gefühl

Kaffeetasse

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell" von Florian Schiel

    B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell
    Jetztkochtsie

    Jetztkochtsie

    07. November 2008 um 09:22

    ch habs nun auch gelesen und war total überrascht, richtig fies und böse sind die kleinen Schabernackereien, die der BafH da so ausheckt. Dazu Nero der Sekretariatsrabe, die armen Haustechniker und bemittleidenswerten Studenten, der dummdoofe Chef... herrlich. Hab mir direkt Teil 2 vorgemerkt.
    Dabei hatte ich das Buch mehr halbherzig gekauft, nun bin ich begeistert....mehr davon!

  • Rezension zu "B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell" von Florian Schiel

    B.A.f.H., Bastard Assistant from Hell
    Eule

    Eule

    07. March 2008 um 01:16

    Ursprünglich ein Internetroman/Blog ist die Zusammenfassung der Gemeinheiten die der BAfH gegen die RKfH (Reisekostenstelle from Heaven) ausheckt einfach urkomisch. Jeder der mal in einem Uninetzwerk Probleme hatte oder von den Strukturen einer anderen (teil-) öffentlichen Institution in den Wahnsinn getrieben wurde, wird sich diebisch freuen über derart gute Tipps für den Rachefeldzug.