Neuer Beitrag

Florian_Sperber

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Lara und Dominik staunen nicht schlecht, als da plötzlich ein kleiner knuffiger, ... oh Verzeihung, knufftuffiger Lauseaffel auftaucht und ihr Leben durcheinander bringt.

Moment mal, Affel?

ja, ihr habt richtig gelesen, das ist kein Schreibfehler. Unser kleiner Knufftuff ist eben kein Affe sondern ein kunterbunter, quatschikopfiger Zappelaffel, Lauseaffel, Ausreißeraffel, ...

Moment, vielleicht gehen wir mal einen Schritt zurück und erklären mal allgemein, um was es geht.

Also ... der kleine, freche und doch so liebenswürdige Affel Knufftuff erlebt mit den Kindern Lara, Dominik und Baby Julian in acht Kapiteln kleine und witzige Abenteuer. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Fantasie und Realität, denn der kleine Affel Knufftuff gehört schlicht und einfach zur Familie und mischt diese mit all dem Unfug, den er anstellt, ordentlich auf.
Doch am Ende eines jeden Tages ist alles wieder vergeben und verziehen und nicht nur der kleine „ Rabaukenaffel“ sondern oftmals auch alle anderen Beteiligten haben dabei eine wichtige Lektion gelernt.

Die immer wiederkehrende Interaktion zwischen Erzähler und Kind bildet einen festen Rahmen dieser Gute-Nacht-Geschichten und wird schnell zum Gute-Nacht-Ritual. Zudem laden die vielen Wortspiele und umgedichteten Lieder der einzelnen Geschichten zum eigenen aktiven Spiel mit der Sprache ein und machen einfach großen Spaß.

Für die Leserunde verlosen wir 5 Hardcover Bücher + 15 Ebooks, unser kleiner Knufftuff hat nämlich versprochen, dass er 3 Wochen auf den Nachtisch verzichtet, damit wir diese Bücher verschenken können ...
Nein, natürlich nicht, wir würden unserem kleinen Affel doch niemals den Nachtisch wegnehmen. Habt ihr das wirklich auch nur einen Moment geglaubt? Na dann kennt ihr unsere Familie noch nicht. Los geht's reingeschaut in die Abenteuer.

Und damit ihr schon mal rein schnuppern könnt, haben wir hier das erste Kapitel für euch als Leseprobe bereitgestellt:


Viele liebe Grüße
Eure Familie Sperber
-- 
 Facebook:  @affelknufftuff

Autor: Florian Sperber
Buch: Der kleine Affel Knufftuff

secretworldofbooks

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe ist sehr lustig und spannend zu gleich beschrieben. Da können die Kinder bestimmt in ein Abenteuer abtauchen. Ich bewerbe mich gerne für ein Printexemplar, da ich es vorlesen werde und lesen lasse . Wir bewerben uns für dieses Kinderbuch ,( 2 / 12 / 14 /41 Jahre alt ) und hüpfen mit in den Lostopf.

Shaaniel

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo 😍 ich Bewerbe mich unheimlich gerne auf ein Print-Exemplar (Ebooks kann ich nicht lesen, leider, davon bekomme ich Migräne)
Lieben Gruß Sonja vielen lieben  Dank für diese Chance 💕💕


LovelyBooks:
https://www.lovelybooks.de/mitglied/Shaaniel


Facebook:
https://www.facebook.com/SonjaImWunderland89


Instagram
https://www.instagram.com/Shaaniels_wonderland/


Ggf. Sweek
@Sonja_Shaaniel


Goodreads:
Goodreads.com/Sonja_Shaaniel


Amazon :
Shaaniel


Thalia, Lesezeichen, Hugendubel, Meyersche :
Sonja /Shaaniel/ oder Sonja ImWunderland

Beiträge danach
251 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nadine_Imgrund

vor 4 Tagen

Kapitel 6: Knufftuff im Kindergarten

Heute waren wir mit Affel im Kindergarten. Was für ein Chaos! Lustig fand ich, dass er die geheimen Süßigkeiten der Erzieher aufgestöbert hat. Und die Schnullersuppe hat uns auch gut gefallen.

Da heute mein Mann vorgelesen hat, konnte ich ihn auch gleich nach seiner Meinung fragen. Er findet es auch nicht richtig, dass alle immer so mega-verständnisvoll reagieren. Von zu Hause weglaufen geht gar nicht! Und auch die Schnürsenkel der Erzieherin zusammenknoten kann sehr gefährlich sein.

Nadine_Imgrund

vor 3 Tagen

Kapitel 7: Knufftuff und der Trotzfrosch

Die Geschichte um den Trotzfrosch fand ich ganz süß und ist bisher mein absoluter Favorit. Hat nicht jeder von uns ab und zu einen Trotzfrosch zu Hause? ;-) Und die Idee, den Trotzfrosch in einen Lachfrosch zu verwandeln, ist einfach genial.

Besonders freut sich meine Tochter übrigens über die Lieder, die der kleine Affel singt. Wir singen dann kräftig mit.

Nadine_Imgrund

vor 3 Tagen

Fragen an den Autor

Wird es ein eigenes Buch über den kleinen grünen Lachfrosch geben, wie auf Seite 101 angekündigt?

Florian_Sperber

vor 3 Tagen

Fragen an den Autor
@Nadine_Imgrund

Das ist auf jeden Fall geplant und ich habe schon einige Stichworte auf meiner Liste zum Thema. Die große Herausforderung wird dabei für mich sein, das viele wertvolle Feedback auszuwerten und dann auch zu berücksichtigen :-)

Florian_Sperber

vor 3 Tagen

Kapitel 5: Knufftuff im Zoo
@Nadine_Imgrund

Dass der kleine Affel Blödsinn macht, ist für uns tatsächlich die Hauptmotivation der Geschichten gewesen. Stellvertretend für die Kinder macht er alles das, was die Kinder nicht dürfen. Das er dabei natürlich übertreibt ist auch wichtig. Ich glaube, ein ganz braver Affel, der sich immer korrekt verhält ist doch relativ schnell langweilig.
Wir haben aber auch immer wieder Szenen streichen müssen, um die Geschichten nicht noch länger werden zu lassen. Quasi ein Kompromiss aus: Knufftuff hat seine Lektion gelernt und alle Fehler müssen ausreichend sanktioniert werden. Aber vielleicht ist das ja auch eine gute Gelegenheit mit den eigenen Kindern darüber zu sprechen, was sie denn als Konsequenz
für das falsche Verhalten des Affels fordern würden.

Nadine_Imgrund

vor 2 Tagen

Kapitel 8: Knufftuff und der Wackelzahn

Die Geschichte mit dem "Dackelzahn" und dem Zahnmäuserich gehört auch zu meinen Favoriten. Besonders, weil diese Geschichte etwas ruhiger und lehrreich ist. Meine Tochter hat sich wieder köstlich amüsiert und viel gelacht.

Nadine_Imgrund

vor 2 Tagen

Gesamteindruck

Vielen Dank, dass wir bei der Leserunde dabei sein durften! Meine Tochter hatte jede Menge Spaß mit dem kleinen Affel Knufftuff.

Meine Rezension ist auch endlich fertig:

https://www.lovelybooks.de/autor/Florian-Sperber/Der-kleine-Affel-Knufftuff-1516551370-w/rezension/1605619551/

Vielleicht gibt es ja bald eine Fortsetzung? Oder ein Buch über den Trotzfrosch?

Weiter so!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.