Florin Müller , Birgit Müller Die Reise zum leuchtenden Stern oder Ein Astronaut im Weltall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Reise zum leuchtenden Stern oder Ein Astronaut im Weltall“ von Florin Müller

Als Birgit und Helge Müller im Herbst 1998 ein Kind aus einem ru-mänischen Waisenhaus adoptieren, glauben sie sich am Ziel ihrer Wünsche. Sie ahnen nicht, dass sie von nun an einen schwer behin-derten Sohn haben, denn Florin ist Autist. Aber das erfahren sie erst viel später.
Jahre voller Verzweiflung, aber auch voller Hoffnung folgen, ein Le-ben zwischen Enttäuschung und Zuversicht. Florin Müller selbst lässt die Leser an allen Höhen und Tiefen teilhaben. Denn er ist der Verfasser dieses teils fremdartigen, den Leser gerade in den mehr als 20 Gedichten verzaubernden Textes. Die Sprache des jungen Autors bildet dabei einen eindrucksvollen Kontrast zu den schlicht gehaltenen, emotional berührenden Begleitpassagen seiner Adop-tivmutter.
Florin Müller führt den Leser in seine so ganz andere Welt ein. Gleichzeitig vermittelt er aber auch die Botschaft, dass es sich lohnt, hoffnungslose Lebenssituationen anzugehen und wahre Liebe und Hilfe zu akzeptieren
.‚Greife nach dem Stern, geh es an, mach Dich auf den Weg zu ihm, denn er kommt von sich aus nicht zu Dir.’ (Florin Müller)

Nachdem ich dutzende Bücher über Autismus gelesen habe muß ich sagen dieses hier ist das Beste. Eine tiedgründige Innenperspektive.

— Bietzer

Stöbern in Biografie

Wir sagen uns Dunkles

Ganz nett

StMoonlight

Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren ...

Ein Reisebericht über eine wagemutige Engländerin, die alleine mit dem Motorrad durch den Iran fährt, und allerlei Abenteuer erlebt.

Buchstabenliebhaberin

Die amerikanische Prinzessin

Macht euch doch selbst ein Bild von der amerikanischen Prinzessin, denn ich kann dieses Buch sehr gerne weiterempfehlen!

DamlaBulut

Max

Das Leben von Max Ernst als Roman erzählt. Aber auch ein Buch über die starken Frauen in seinem Leben. Große Empfehlung!

TanyBee

Im Himmel wurde ich heil

Ein sehr bewegendes Nahtod- Erlebnis und von Himmelskugeln in denen man besonders intensiv Gottes Nähe und den Himmel auf Erden erleben kann

knusperfuchs

Harte Tage, gute Jahre

Eine Biographie einer Sennerin in Romanform. Ein Rückblick in alte Zeiten - bewegend, beeindruckend und mit so viel Weisheit.

Ambermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks