Flower A Newhouse Im Reich der Erzengel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Im Reich der Erzengel“ von Flower A Newhouse

In zwei Bänden wird das gesamte Wissen der wohl größten "Engel-Expertin" unserer Zeit veröffentlicht. Während der erste Band von Flower A. Newhouse (Die Engel der Natur) sich mit den Wesenheiten des Pflanzen- und Tierreiches befaßte, geht dieser Nachfolgeband auf jene leuchtenden Wesenheiten ein, die, vom Schutzengel bis zu den leuchtenden Seraphim, über die Entwicklung des Lebens im Menschenreich und den höheren Welten wachen.§In bewegenden Beispielen wird deutlich, auf welche wunderbare Weise die hohe Engelwelt leitend, helfend und inspirierend in das Leben der Erdenmenschheit eingreift.§Ein faszinierender Einblick in göttliche Welten, von einer großen Mystikerin, die aus eigener Anschauung Zeugnis von einer wundervollen Wirklichkeit abzulegen vermochte!

Eine esoterische Sichtweise auf Engel

— Liebes_Buch
Liebes_Buch

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine berühmte Seherin der 20er Jahre

    Im Reich der Erzengel
    Liebes_Buch

    Liebes_Buch

    01. October 2014 um 20:24

    Gerne wollte ich etwas über Engel erfahren. Flower Newhouse soll eine bekannte Persönlichkeit der 20er Jahre gewesen sein. Sie konnte angeblich hellsehen und hielt darum Vorträge über die Welt der Engel. Was sie geschrieben hat, spricht mich leider nicht so an, da sie eine Welt des Karmas und der Wiedergeburt beschreibt. Die Menschen müssen in jedem Leben als Strafe das Karma ihrer Fehler erdulden. Vergebung der Sünden gibt es also nicht. Das Christentum sieht sie als Verschwörung der Kirche. Sie beschreibt einen geistigen Weg der Evolution, auf dem die Seele wiedergeboren wird bis der eigene Charakter perfekt ist. Prompt werden auch Beispiele aufgezeigt, dass man z B so lange eine Krankheit erleiden muss bis man sie mit dem guten Charakter besiegt. Alles Böse, was einem passiert, hat man selber verschuldet. Ihrer Darstellung nach kann man immerhin den Rat der Engel beanspruchen, um sich bei der Lösung der Aufgaben helfen zu lassen.Mich spricht dieses Weltkonzept nicht an. Engel verabscheuen Menschen und nur Gutes dringt zu ihnen vor. Aber wie sollen sie dann Menschen helfen können? Ein sehr esoterisches Buch. Aber das Cover ist wunderschön, das kann man sich ins Regal stellen. Ihre Lehrer waren von Flower Newhouse so beeindruckt, dass sie von ihnen gefördert wurde. In anderen Büchern spricht sie auch von Feen und Wassergeistern usw.

    Mehr