Ford Madox Ford

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(2)
(6)
(1)
(2)

Bekannteste Bücher

Die allertraurigste Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Zapfenstreich

Bei diesen Partnern bestellen:

Keine Paraden mehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Die allertraurigste Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der aufrecht blieb

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End - Part Four - Last Post

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End (Vintage Classics)

Bei diesen Partnern bestellen:

Hans Holbein

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End (Wordsworth Classics)

Bei diesen Partnern bestellen:

Privy Seal His Last Venture

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End

Bei diesen Partnern bestellen:

The Good Soldier

Bei diesen Partnern bestellen:

The Good Soldier

Bei diesen Partnern bestellen:

The Shifting of the Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Privy Seal

Bei diesen Partnern bestellen:

Parade's End

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Form überzeugend, Inhalt eher durchschnittlich

    Die allertraurigste Geschichte
    Hamlets_Erbin

    Hamlets_Erbin

    15. May 2016 um 18:40 Rezension zu "Die allertraurigste Geschichte" von Ford Madox Ford

    "Wir sind alle so furchtsam, wir sind alle so allein, wir alle brauchen so nötig die Bestätigung unseres Wertes durch den anderen, um leben zu können!" (S.104) Inhalt: Der Ich-Erzähler des Romans kommt als Frischverheirateter mit seiner Frau Florence von Amerika nach Europa. Beide lassen sich in Paris nieder, von wo aus sie alljährlich zum Kururlaub (Florence hat ein Herzleiden) ins hessische Bad Nauheim fahren. Dort lernen sie im Jahre 1904 das Ehepaar Ashburnham, Edward und Leonora, kennen und zwischen beiden Paaren entsteht ...

    Mehr
  • "The Last Post" - ein Buchtitel, wie er zutreffender nicht hätte gewählt sein können

    Parade's End - Part Four - Last Post
    suse9

    suse9

    29. March 2016 um 10:00 Rezension zu "Parade's End - Part Four - Last Post" von Ford Madox Ford

    Auch wenn ich dachte, dass nach dem 3. Teil der Tetralogie nichts mehr kommen könnte, hat es Ford Madox Ford doch geschafft, mich zu fesseln und zu überraschen. Aus der Sicht des Bruders Max wird die letzte Episode der Geschichte erzählt. Es ist auch nur eine Episode, nur ein Nachmittag, nur eine kurze Zeitspanne. Diese aber ist wieder mit so vielen Rückblenden gespickt, dass am Ende ein rundes Bild entsteht. Ich fand es spannend, dass ich in den Kopf des kranken Max schauen und dort seinen Gedankengängen folgen durfte. Er ...

    Mehr