Frédéric Audery Marie & Jean – Pikantes Neuland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marie & Jean – Pikantes Neuland“ von Frédéric Audery

Marie und Jean, ein erfolgreiches junges Paar, leben unweit von Paris. In ihrem Liebesleben haben sich beide leider ein wenig von Routinen gefangen nehmen lassen. Da kommt Jean eine Idee: Wie wäre es mit einem speziellen Programm für die Adventszeit, das von Woche zu Woche immer ein wenig aufregender wird? Wie pikant das Spiel ist, auf das sich beide einlassen, wird ihnen erst nach und nach klar.

Stöbern in Romane

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen