Buchreihe: Leonora Pucci von Frédéric Lenormand

 3.5 Sterne bei 8 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    Nebel über der Lagune

    Band 1: Nebel über der Lagune

     (1)
    Ersterscheinung: 01.10.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2009
    Venedig 1762. Als die junge Leonora Pucci eines Tages aus dem Kloster von Vincenza geholt wird, um in der Lagunenstadt verheiratet zu werden, weiß sie noch nicht, daß sie bald unfreiwillig, jedoch nicht ohne Grund im Mittelpunkt einer gefährlichen Verschwörung stehen wird. Erstaunlich genug, daß Cesare Della Frascada, der mit der Überwachung der Kanäle eines der höchsten Ämter Venedigs bekleidet, sich plötzlich als ihr Vater vorstellt, wird dieser am Tag der Hochzeit auch noch festgenommen und in die Bleikammern des Dogenpalastes geworfen. Als kurze Zeit später Della Frascadas Mitarbeiter bei der Reinigung des Canal Grande auf drei zerstückelte Leichen stoßen, scheint das niemanden zu interessieren - außer Leonora, die nur knapp einem Mordanschlag entgeht. Mit kriminalistischem Spürsinn versucht Leonora Licht in die dunklen Abgründe der Serenissima zu bringen. Schon bald ahnt sie, daß es einen Zusammenhang gibt zwischen den mysteriösen Vorfällen und dem Rätsel ihrer Herkunft ...
  2. 2
    Die venezianische Agentin

    Band 2: Die venezianische Agentin

     (7)
    Ersterscheinung: 19.09.2011
    Aktuelle Ausgabe: 10.12.2012
    Verschwörung in Venedig

    Venedig, 1762: Panik im Dogenpalast! Mitten in der Sitzung des Großen Rats, direkt unter dem von Tintoretto gemalten Paradies-Fresco, wurde Zan Pelizzioli erstochen, ein edler Patrizier. Der gesamte Adel Venedigs war anwesend, und doch hat niemand etwas bemerkt. Saverio Barbaran, bekannt und gefürchtet als der »Rote Inquisitor«, hat seine Gründe, den Mord geheim zu halten, und beauftragt die Agentin Leonora Pucci, den Fall mit aller nötigen Diskretion aufzuklären. Doch das ist leichter gesagt als getan: Der Bote, der Leonora den Auftrag übermitteln soll, wird vergiftet aufgefunden – in seiner Hand hält er ein rätselhaftes Gedicht.

    Mit Hilfe des charmanten jungen Anwalts Flaminio del Oio findet Leonora heraus, dass der Autograph von dem lang verstorbenen Dogen Grimani sein muss. Als sie die Druckerei von Grimanis Gedichten aufsucht, ist auch der Drucker tot.

    Und während ihre Stiefmutter plant, Leonora mit dem schwarzen Schaf einer reichen venezianischen Familie zu verheiraten, um die Finanzen aufzubessern, wird die junge Erbin der Familie dalla Frascada zum zweiten Mal zur Ermittlerin in einem spannenden Kriminalfall zwischen Canal Grande und Caffé Florian.

    Ein spannender und brillant recherchierter Venedig-Krimi und die ideale Lektüre für alle, die von Venedig nicht lassen können.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks