Frédéric Neuwald

 3.5 Sterne bei 31 Bewertungen

Alle Bücher von Frédéric Neuwald

Frédéric NeuwaldGötterschwert
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Götterschwert
Götterschwert
 (22)
Erschienen am 01.12.2005
Frédéric NeuwaldGöttergrab
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Göttergrab
Göttergrab
 (9)
Erschienen am 01.03.2007

Neue Rezensionen zu Frédéric Neuwald

Neu
kointas avatar

Rezension zu "Götterschwert" von Frédéric Neuwald

Abenteuer a la Indiana Jones
kointavor 3 Jahren

Inhaltsangabe:

Als der junge Archäologe Morgan im Nachlass eines bekannten Wissenschaftlers auf ein mysteriöses Schwert stößt, ist sein Interesse sofort geweckt - vor allem als sich herausstellt, dass sein Kollege keines natürlichen Todes gestorben ist. Stammt dieses Schwert aus dem Grab Alexanders des Großen? Alles scheint darauf hinzudeuten - Aber wieso besteht es dann aus einem Material das zu jener Zeit noch völlig unbekannt war? Morgan gelingt es, die Mittel für eine kostspielige Expedition aufzutreiben - und muss bald entdecken, das er nicht der einzige ist, der hinter dem Geheimnis her ist. Es beginnt ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit...

 

Meine Meinung:

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich würde es allerdings nicht als Mystery-Thriller, sondern eher als Abenteuer bezeichnen. Der Schreibstil ist leicht und flüssig und es wird bis zum Schluss eine stetige Spannung aufgebaut. Es ist eine Story die sehr stark an Indiana Jones erinnert und der Unbekannte Helios an "Charlie" von "Drei Engel für Charlie" und trotzdem hat sie mir gefallen. Die Charaktere waren gut beschrieben und ich mochte sie einfach und habe mit Morgan mit gefiebert. Leider blieben einige Fragen die im Laufe der Geschichte aufgetaucht sind unbeantwortet und der Leser wird dort etwas zu sehr im dunkeln gelassen. Die Menge an geschichtlichen Hintergrund reicht für das Verständnis der Story und ist nicht zu viel oder zu wissenschaftlich.

 

Fazit: Allen Indiana Jones-Fans kann ich diesen Roman empfehlen.

 

Kommentare: 1
12
Teilen
simonfuns avatar

Rezension zu "Göttergrab" von Frédéric Neuwald

Hasch mich
simonfunvor 4 Jahren

Hecktischer Schreibstil mit vielen fehlenden Überleitungssätzen nervten mich genauso wie der Depp, der der Held sein soll. Die Helferlein, die allesamt Supermenschen sind, zerren den Helden durch die Manege und er tut nichts anderes, als sich über sie aufzuregen. Ich rege mich jetzt nicht mehr auf.

Wie auch immer - war nix! 

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Götterschwert" von Frédéric Neuwald

Rezension zu "Götterschwert" von Frédéric Neuwald
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Die Geschichte ist vielversprechend, aber irgendwie kommt keine Spannung auf. Die Charaktere sind langweilig und die Story ist schlecht umgesetzt. Kann man sich sparen.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 63 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks