François Aimé Louis Dumoulin , Wolfgang von Polentz Robinson

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Robinson“ von François Aimé Louis Dumoulin

In seiner „Sammlung von 150 Radierungen, die eine fortlaufende Folge der Reisen und erstaunlichen Abenteuer von Robinson Crusoe darstellen“ (so der Originaltitel) verarbeitet der Schweizer François Aimé Louis Dumoulin ein knappes Jahrhundert nach Defoe die Schicksale des mittlerweile berühmten Helden zu einem Bilder-Buch. Der deutsche Text in Fußnoten von jeweils vier Zeilen will die drei Zeitebenen miteinander verbinden: Defoes Ich-Erzählung, Dumoulins protokollierende Kommentare sowie eine heutige Annäherung an den frühbürgerlichen Weltfahrer und Selfmademan.

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen