François Gantheret

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(5)
(4)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Gedächtnis des Wassers

    Das Gedächtnis des Wassers

    natti_ Lesemaus

    31. January 2016 um 18:08 Rezension zu "Das Gedächtnis des Wassers" von François Gantheret

    Nicht mein bevorzugtes Genre, habe ich mal günstig auf dem Flohmarkt erstanden. Für mehr Geld im Laden hätte ich es vielleicht nicht gekauft. Schon nach einigen Seiten habe ich gemerkt, das dass Buch eher nicht mein Fall ist und habe es dann auch wieder beiseite gelegt, obwohl die Geshichte ansich vielleicht doch nicht so schlecht ist. Eben nur nichts für mich. Es geht um Paul, dessen Jugendliebe vor 30 Jahren ermodet wurde. Alle haben damals geschiegen. Nach 30 Jahren kehrt Paul zurück, er lernt Beatrice kennen, die jüngere ...

    Mehr
  • Eine Jugendliebe, ein Verbrechen und die Macht der Erinnerung

    Das Gedächtnis des Wassers

    Barbara62

    Rezension zu "Das Gedächtnis des Wassers" von François Gantheret

    Dreißig Jahre sind vergangen, seit Pauls Jugendliebe Claire in seinem Heimatdorf in den Savoyer Alpen ermordet wurde. Die Dorfbewohner haben damals den Mantel des Schweigens über das Verbrechen gelegt. Nun kehrt Paul, inzwischen Psychoanalytiker in Paris, in sein Heimatdorf zurück, um den elterlichen Hof zu verkaufen. Durch Zufall erfährt er, dass das Chalet von Claires Eltern ebenfalls verkauft werden soll und kann nicht widerstehen. Dort begegnet er Claires jüngerer Schwester, der Konzertpianistin Béatrice, die erst nach dem ...

    Mehr
    • 2

    Girl56

    08. September 2015 um 13:53
  • Zauberer der einfachen Worte

    Das Gedächtnis des Wassers

    AMarschall

    02. December 2013 um 10:35 Rezension zu "Das Gedächtnis des Wassers" von François Gantheret

    Gantharet erreicht das, wofür andere tausend Worte brauchen, mit nur einem Wort: Stimmung erzeugen. Nirgends findet sich in dem Buch ein überflüssiges Adjektiv, nirgends ein Blick, der nicht exakt an diese Stelle gehört. Niemand spricht unnötige Dinge aus. Überhaupt wird eher mit Blicken und Gesten gesprochen. Eine düstere Stimmung, irgendwo in den Bergen, ein ungeklärter Tod, Erinnerungen und Schmerz. Das Gedächtnis des Wassers ist ein MUSS für jeden Schreibenden und für jeden Lesenden, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Gedächtnis des Wassers" von François Gantheret

    Das Gedächtnis des Wassers

    SurahiBeluga

    30. November 2009 um 12:29 Rezension zu "Das Gedächtnis des Wassers" von François Gantheret

    Francois Gantheret ist ein in Paris lebender Psychoanalytiker - und zugleich ein exzellenter Autor von großartigen, feingezeichneten literarischen Kriminalromanen. In "Das Gedächtnis des Wassers" kehrt der in Paris lebende Paul zurück in das in den Savoyer Alpen gelegene Dorf seiner Jugend. Die ursprünglich geschäftliche Reise wird zu einer Rückkehr in die eigene Vergangenheit, als Paul auf Béatrice trifft, die Schwester seiner Jugendliebe Claire, die vor zwanzig Jahren auf nie geklärte Weise ums Leben kam. Paul beginnt zu ahnen, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.