François Lelord

(2.377)

Lovelybooks Bewertung

  • 2496 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 64 Leser
  • 339 Rezensionen
(603)
(925)
(622)
(165)
(62)
François Lelord

Lebenslauf von François Lelord

François Lelord, geboren 1953 in Paris, ist ein französischer Schriftsteller und Psychiater. Er studiert Medizin und Psychologie. Nach seiner Promotion 1985 nimmt er für ein Jahr eine Stelle als Postdoc an der University of California, Los Angeles an. Danach arbeitet Lelord für zwei Jahre als Oberarzt am Hôpital Necker der Universität Paris V, bevor er sich 1989 mit einer eigenen Praxis in Paris niederlässt. 1996 gibt Lelord seine Praxis auf, um sich vermehrt der Suche nach dem Sinn des Lebens zu widmen. Nebenher berät er Unternehmen im Bezug auf Zufriedenheit und Stress des Personals. Seit 2004 ist er praktizierender Psychiater in einer französischen Klinik in Hanoi, Vietnam. François Lelord reist sehr gerne, vornehmlich durch Asien. Sein erstes belletristisches Werk „Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“ ist ein internationaler Riesenerfolg. Das Buch erzählt die Geschichte des Psychiaters und Intellektuellen Hector, der auf der Suche nach dem Ursprung des Glückes ist. Es folgen die beiden Fortsetzungen „Hector und die Geheimnisse der Liebe“ und „Hector und die Entdeckung der Zeit“. Seine Bücher stehen in Deutschland und Frankreich monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. In Deutschland verkaufen sich seine Bücher über 1,5 Millionen Mal. Die Bücher sind in vierzehn Ländern erhältlich. Das letzte in Deutschland herausgegeben Buch ist „Im Durcheinanderland der Liebe“. Gemeinsam mit Christophe André schreibt er mehrere Fachbücher über Psychologie, wie „Der ganz normale Wahnsinn: Vom Umgang mit schwierigen Menschen“, „Die Macht der Emotionen: und wie sie unseren Alltag bestimmen“ und „Die Kunst der Selbstachtung“. Am 19. August 2009 erschien in Deutschland bei Piper der jüngste Band der Hector-Reihe „Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens“ Im April 2012 folgte "Die kleine Souvenirverkäuferin" bei Piper. Sein aktueller Roman "Hector fängt ein neues Leben an" erschien 2014 in selbigem verlag.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glück - eine Frage der Einstellung?

    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

    sternblut

    25. July 2018 um 13:29 Rezension zu "Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück" von François Lelord

    Hector ist Psychiater. In seinem Beruf ist er konsequent Menschen ausgesetzt, die scheinbar alles im Leben haben - und trotzdem unglücklich sind. All dieses "sinnlose" Unglück stimmt Hector nachdenklich und schwermütig, sodass er beschließt, Urlaub zu machen, um die Ursprünge des Glücks zu ergründen und selbst wieder glücklicher zu werden. Glück - ein ganz großes Thema in unserer Gesellschaft und ein Punkt, an dem sich die Geister wohl scheiden. Glück ist subjektiv, wird von jedem anders wahrgenommen und schon gleich von jedem ...

    Mehr
  • Rosa Brillen

    Hector und die Kunst der Zuversicht

    EifelBuecherwurm

    07. June 2018 um 21:14 Rezension zu "Hector und die Kunst der Zuversicht" von François Lelord

    Gesponserte Produktplatzierung - RezensionsexemplarPreis: € 17,99 [D]Verlag: PiperSeiten: 240Format: EbookAltersempfehlung: keine AngabeReihe: -Erscheinungsdatum: 03.04.2018Inhalt:In Hectors Leben gibt es gerade nicht so viele gute Tage. Er zweifelt an seinem Leben, und auch die Zukunft scheint nicht besonders rosig. Als dann noch seine Frau Clara durchblicken lässt, dass sie Zweifel an ihrer Ehe hat, weiß Hector: Er muss etwas tun. Nur was? Er beschließt, seine alten Freunde aus aller Welt um Rat zu fragen. Zusammen mit der ...

    Mehr
  • Hector und die Kunst der Zuversicht

    Hector und die Kunst der Zuversicht

    BirPet

    03. June 2018 um 18:38 Rezension zu "Hector und die Kunst der Zuversicht" von François Lelord

    Hector ist ein lieber Kerl und vielen Lesern bereits bekannt durch seine vorigen Erlebnisse und Geschichten. Für mich war es das zweite Buch, vor vielen Jahren habe ich schon mal mit Hector auf Reise begeben, aber ich glaube ich damals zu jung um ihn zu verstehen und zu begreifen. Heute bin ich mir sicher, dass ich mich auch den anderen Geschichten widmen möchte, aus Interesse, nicht weil ich das Gefühl hatte, mir fehlt irgendwas an Vorwissen für's Verständnis. Hector ist etwas in die Jahre gekommen und Stillstand, grauer Alltag ...

    Mehr
  • Die Welt durch rosa Brillen sehen

    Hector und die Kunst der Zuversicht

    Lilli33

    15. April 2018 um 07:53 Rezension zu "Hector und die Kunst der Zuversicht" von François Lelord

    Gebundene Ausgabe: 240 Seiten Verlag: Piper (3. April 2018) ISBN-13: 978-3492056281 Originaltitel: Hector et les lunettes roses pour aimer la vie Übersetzung: Ralf Pannowitsch Preis: 20,00€ auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich Kaufen könnt ihr das Buch hier oder in jeder Buchhandlung eures Vertrauens. Die Welt durch rosa Brillen sehen Inhalt: Hector ist unzufrieden mit sich und seinem Leben. Als Psychiater schlägt er sich einigermaßen. Als Vater geht es so. Und als Ehemann scheint er versagt zu haben. Denn seine Frau ...

    Mehr
  • Petit Hector auf der Suche nach Antworten

    Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens

    DarthEni

    13. March 2018 um 19:37 Rezension zu "Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens" von François Lelord

    Ist es schlimm, wenn ich jemanden in der Schule abschreiben lasse, obwohl ich ihm einen Gefallen tun möchte? Warum kann der Regen etwas Gutes an sich haben, wenn ich draußen etwas unternehmen möchte - und zwar ohne nass zu werden? Und stellen sich Krokodile die selben Fragen?Man weiß es nicht. Der kleine Hector stellt sich diese und weitere Fragen aber durchaus, und in den meisten Fällen erhält er auch Antworten.Es ist sehr interessant, einen Einblick in Petit Hectors Leben und seine Gedanken zu bekommen. Dieses Buch macht ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3279
  • Die großen Fragen der Religion

    Hector und die Suche nach dem Paradies

    Bibliomania

    23. February 2018 um 22:45 Rezension zu "Hector und die Suche nach dem Paradies" von François Lelord

    In diesem Buch gehen wir zu Hectors Anfängen zurück. Hector ist ein junger Arzt, der auf gar keinen Fall Psychiater werden möchte. Dennoch denkt er sich, dass eine gewisse Zeit in der psychiatrischen Klinik lehrreich für ihn sein würde. Und er hat Recht! Er lernt sehr viel über die Menschen und ihre Gefühle und er lernt dort Clothilde kennen, die gläubig ist und Witze darüber gar nicht gut verkraftet. Eines Tages tauchen mehrere Patienten mit mystischen Erfahrungen und teilweise Wahnvorstellungen auf und Dr. Chin soll Licht ins ...

    Mehr
    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 4000
  • Hector lehrt und lernt die Liebe

    Hector und die Geheimnisse der Liebe

    OliverBaier

    27. January 2018 um 08:12 Rezension zu "Hector und die Geheimnisse der Liebe" von François Lelord

    Francois Lelord schickt den Psychiater Hector auf die Suche nach dem Geheimnis der Liebe. Dabei folgt Hector einem Professor , der dieses Geheimnis zu entschlüsseln  glaubt. Wie könnte die perfekte Pille wirken und könnte sie die Liebe überhaupt in all ihren Facetten erfahrbar und zufrieden machen? Dabei sucht Hector, nach all dem, was Liebe ausmacht und stellt fest, daß es mit der Liebe gar nicht so einfach ist, weil es nicht die  eine Liebe , sondern viele Arten davon gibt, die auch für jeden eine andere Bedeutung hat. Das ...

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2018

    Schokolade für die Ohren

    Ginevra

    zu Buchtitel "Schokolade für die Ohren" von Ephraim Kishon

    Liebe Lovelybookerinnen und -booker, Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2018 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag ...

    Mehr
    • 424
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.