Fran Henz Der Mann, der Frauen anzieht. Romantic Comedy

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann, der Frauen anzieht. Romantic Comedy“ von Fran Henz

* * * Einführungspreis für kurze Zeit * * *

Nach einem One-Night-Stand verliebt sich die blutjunge Krankenschwester Conny Hals über Kopf in den ebenso attraktiven wie abgebrühten Designer Nick Bandier. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als er sie in einer Blitzaktion bittet seine Frau zu werden. Keine 24 Stunden später muss Mada-me Bandier allerdings erkennen, dass ihr Mann sie nicht aus Liebe, sondern aus reiner Berechnung geheiratet hat. Ihre Welt bricht in Stücke, dennoch versucht sie sich in seinem Universum zu behaupten und kämpft mit fairen und weniger fairen Mitteln um sein Herz …

Ein heiterer Liebesroman aus dem modisch katastrophalsten Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts, in dem es weder Smartphone noch Internet oder Facebook gab, dafür aber Vokuhila, Schulterpolster und Karottenhosen: den schrillen 80ern.

aktuell erhältlich

Fran Henz
Der Mann, der Frauen anzieht. Heiterer Liebesroman - November 2017
Schatten der Vergangenheit. Heiterer Liebesroman - Jänner 2018

Der Stachel der Erinnerung. Zeitreise-Roman
Die Hexe und der General. Zeitreise-Roman
Liebe und andere Verbrechen. Allerlei Liebesgeschichten
Schattenwelten. Bittersüße Fantasygeschichten von Liebe und Tod
Jenseits der Wirklichkeit. Phantastische Erzählungen
Der Tod zu Wien. Zwei Kriminalfälle aus dem Wien Maria Theresias

Marie Andrevsky:
Das Modell des Prinzen. Historischer Liebesroman
Anja und die Liebe. Historischer Liebesroman
Liebe sieht mit dem Herzen. Historischer Liebesroman
Der geheimnisvolle Ring. Historischer Liebesroman
Wiener Intermezzo. Historischer Liebesroman
Wiener Menuett. Historischer Liebesroman
Träume. Eine Liebesgeschichte aus dem Wien Maria Theresias

Alt-Wiener Weihnachtsbäckerei. 33 traditionelle Rezepte

Liebe in der glitzernden Modewelt der 80er.

— MimisLandbuecherei
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der Mann, der Frauen anzieht. Romantic Comedy" von Fran Henz

    Der Mann, der Frauen anzieht. Romantic Comedy

    Fran_Henz

    Das ist zwar nicht mein erster Roman, sondern nach den Zeitreisebüchern "Die Hexe und der General" und "Der Stachel der Erinnerung" der dritte, aber meine erste Leserunde. Bin schon sehr gespannt!  Dieser Roman ist eine Romantic Comedy, in der zwei Welten aufeinandertreffen, die nicht so ohne Weiteres kompatibel sind. Einerseits ist da der charismatische aber abgebrühte Designer Nick, Shooting-Star am Modehimmel und Liebling der Pariser Schickeria, andererseits die blutjunge Krankenschwester Conny, die vom Guten in den Menschen überzeugt ist …Zitat: „Sieht aus, als passt ihr zusammen wie Crêpes Suzettes mit Ketchup.“Meine Bücher sollen in erster Linie unterhalten, einen Ausflug in eine andere Welt bieten und das Thema Liebe gefühlvoll und witzig, aber nicht allzu kitschig behandeln. Deshalb gibt es auf meinen Covern auch keine Herzchen, knutschende Paare, Sonnenuntergänge, Wolkenhimmel und nackte männliche Oberkörper ... ;- )Klappentext:  Nach einem One-Night-Stand verliebt sich die blutjunge Krankenschwester Conny Hals über Kopf in den ebenso attraktiven wie abgebrühten Designer Nick Bandier. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als er sie in einer Blitzaktion bittet seine Frau zu werden. Keine 24 Stunden später muss Madame Bandier allerdings erkennen, dass ihr Mann sie nicht aus Liebe, sondern aus reiner Berechnung geheiratet hat. Ihre Welt bricht in Stücke, dennoch versucht sie sich in seinem Universum zu behaupten und kämpft mit fairen und weniger fairen Mitteln um sein Herz … Ein heiterer Liebesroman aus dem modisch katastrophalsten Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts, in dem es weder Smartphone noch Internet oder Facebook gab, dafür aber Vokuhila, Schulterpolster und Karottenhosen: den schrillen 80ern. Fazit: ein dialogstarker Roman, der in der Modewelt spielt und natürlich ein Happy End hatIch stelle 20 E-Books im mobi Format für Kindle zur Verfügung plus 5 gedruckte Bücher (Versand nur für Österreich und Deutschland). Bitte angeben, welches Format gewünscht wird. Rezensionen auf Amazon würden mich natürlich freuen, aber wenn einem ein Buch gefällt, dann macht man/frau das ja automatisch. Ich zumindest ;-)Alle, die sich um ein Buch bewerben, beantworten bitte folgende Frage:Was ist euer Lieblingssong der 80er?Ich freue mich auf eure Bewerbungen, das gemeinsame Lesen und eure Meinungen!Alles LIebe,FranPS: am 12.11. sowie von 17.-19. 11. gibts die Anthologie "Liebe und andere Verbrechen. Allerlei Liebesgeschichten" gratis für alle bei Amazon

    Mehr
    • 69
  • Liebe in der glitzernden Modewelt der 80er.

    Der Mann, der Frauen anzieht. Romantic Comedy

    MimisLandbuecherei

    05. December 2017 um 08:35

    Klappentext:Nach einem One-Night-Stand verliebt sich die blutjunge Krankenschwester Conny Hals über Kopf in den ebenso attraktiven wie abgebrühten Designer Nick Bandier. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als er sie in einer Blitzaktion bittet seine Frau zu werden. Keine 24 Stunden später muss Madame Bandier allerdings erkennen, dass ihr Mann sie nicht aus Liebe, sondern aus reiner Berechnung geheiratet hat. Ihre Welt bricht in Stücke, dennoch versucht sie sich in seinem Universum zu behaupten und kämpft mit fairen und weniger fairen Mitteln um sein Herz … Ein heiterer Liebesroman aus dem modisch katastrophalsten Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts, in dem es weder Smartphone noch Internet oder Facebook gab, dafür aber Vokuhila,    Schulterpolster und Karottenhosen: den schrillen 80ern. Meine Gedanken zum Buch: Conny ist Anfang 20 und arbeitet als Krankenschwester in Paris. Als sie auf einer Party Nick Bandier, einen erfolgreichen Modedesigner, kennen lernt und sich von ihm verführen lässt ist es um sie geschehen. Sie kommt von dem arroganten, selbstgefälligen Mannnicht mehr los. Aus einer Laune heraus macht Nick ihr einen Heiratsantrag, den sie annimmt. Die Ehe ist der Beginn, einer Beziehungsspirale aus der beide nicht als Gewinner herausgehen. Nick der sein Leben mit Partys, Alkohol und Drogen füllt, kann die Gefühle die er Conny gegenüber hegt nicht äußern, außerdem benutzt er sie fies für seine Zwecke um eine lästig gewordene Geliebte loszuwerden. Conny ist lange nicht in der Lage sich von Nick zu lösen, oder sich gegen seine Eskapaden zu wehren. Die Dinge eskalieren und die beiden trennen sich. Nach 10 Jahren findet ein Wiedersehen statt, Nick ist geläutert.Er hat sein Leben umgekrempelt. Der Grund dafür ist sein Sohn. Conny hat weitere Schicksalsschläge überstehen müssen und war lange im Ausland. Als Nick nun einen schweren Unfall erleidet, wird Conny von einem Anwalt drüber informiert, dass sie sich um Nicks Sohn kümmern soll, falls dieser verstirbt.Conny lässt sich darauf ein, Nick überlebt und die Beiden finden nun doch zueinander. Leider konnte ich mit den Charakteren nicht richtig anfreunden:Nick ist für mich ein oberflächlicher, arroganter Macho der die Schuld für sein Verhalten viel zu oft bei anderen sucht. Er ist ein erfolgreicher Modedesigner auf dem Zenit seines Erfolges und glaubt er kann sich alles erlauben oder mit Geld kaufen. Er nimmt auf niemanden Rücksicht und benutzt die Menschen für seine Zwecke. Irgendwo in seinem Inneren ist sicherlich auch eine gute Seite zu finden, mir fällt es sehr schwer diese zu entdecken. Conny ist jung und naiv und hofft, dass Nick und sie zusammen glücklich werden können. Leider ist mir Conny zu passiv, wehrt sich zu wenig gegen Nick und wenn sie es doch tut, schafft Nick es immer sie durch bloße Berührungen zu besänftigen. Ein wenig tröstlich ist es, dass die Zwei sich am Ende dann doch bekommen und Nick für Conny der Ritter in der glänzenden Rüstung sein kann. Leider bleibt Nick für mich unsympathisch. Ich hätte mir für diese Geschichte ein Happy End für eine erstarkte und an den Geschehnissen gewachsene Conny gewünscht.Die Autorin hat mit Nick einen 80er-Jahre-Macho par excellence erschaffen. Wer diese Art Mann mag und gern einmal in die Modewelt der damaligen Zeit eintauchen möchte, sollte dieses Buch lesen. 3 Sterne   

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks