Franca Magnani Rom

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rom“ von Franca Magnani

Franca Magnanis Liebeserklärung an die Ewige Stadt Franca Magnani, in Rom geboren, lebte bis zu ihrem Tod im Oktober 1996 in der Ewigen Stadt. 23 Jahre lang berichtete sie für die ARD aus Rom und prägte als die 'Stimme Italiens' das Italienbild der Deutschen. Das Rom von Franca Magnani ist nicht das der großen, lauten Touristenplätze. Sie entdeckt die Schönheit der Stadt im Alltäglichen: in den stillen Straßen, in denen früher die Handwerker ihre Werkstätten hatten, in verborgenen Kirchen oder in den eleganten Handbewegungen, mit denen die Polizisten das Verkehrschaos zu bändigen versuchen. Franca Magnanis Geschichten über die Stadt, über Roms Kultur, Historie und Politik, sind geprägt von ihrem Temperament, ihrer genauen Beobachtungsgabe und ihrem feinsinnigen Humor. Und so nimmt die Autorin die Leser mit auf eine persönliche Entdeckungsreise in ein bisher unbekanntes Rom. Franca Magnanis Texte wurden von ihren Kindern Marco Magnani und Sabina Magnani-von Petersdorff in Zusammenarbeit mit Reinhold Joppich aus dem Nachlaß ausgewählt, ergänzt und kommentiert.Diese bisher noch nicht in Buchform veröffentlichten Geschichten von Franca Magnani zeigen den Zauber Roms fernab der Touristenpfade und laden ein zu einer Entdeckungsreise in die Heimatstadt der großen Journalistin.

Stöbern in Romane

Das Haus ohne Männer

Anfangs war ich doch verwirrt &skeptisch, aber im Laufe der Geschichte war die Verbindung der Frauen sehr wichtig. Ich liebe es.

Glitterbooklisa

Acht Berge

Welch ein berührendes Buch, das alle Fragen des Lebens so eindringlich und schön gearbeitet verhandelt - ein ganz große Empfehlung!

hundertwasser

Und jetzt auch noch Liebe

Eine gute Geschichte, an manchen Stellen etwas unrealistisch.

Traubenbaer

Lügnerin

Ein tolles Buch, ein merkwürdiges Ende

naninka

Birthday Girl

3.5 Sterne

AlinchenBienchen

Underground Railroad

Eine grandios geschriebene Abrechnung!

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rom" von Franca Magnani

    Rom

    Brentini

    10. November 2012 um 05:35

    Soooo gerne habe ich dieses Buch mit römischen Reportagen der großen italienischen Journalistin Franca Magnani gelesen. Vor meinen Augen haben sich Piazza Venezia, Piazza di Spagna und il Giardino degli Aranci geöffnet, ich konnte die Luft der italienischen Hauptstadt mit all ihren Abgasen der 10000 Vespas, aber auch die Ruhe der Parks und der Friedhöfe spüren. Das Buch versammelt an einem Ort Reportagen aus mehreren Jahrzehnten journalistischer Arbeit, gepaart mit profunden Kenntnissen einer wahren Stadtkennerin über das Leben in Rom, meiner Lieblingsstadt.

    Mehr
  • Rezension zu "Rom" von Franca Magnani

    Rom

    Morella

    29. January 2012 um 01:09

    BR ID: 862-10412301
    schon auf Reisen

  • Rezension zu "Rom" von Franca Magnani

    Rom

    Nil

    14. October 2008 um 13:10

    Dies ist eine interessante Sammlung von Texten über Rom von Franca Magnani. Sie war jahrelang Korrespondentin der ARD. Die Texte sind recht alt, aber hinterlassen trotzdem ihren Charme und geben einen Einblick in dasRom der Italiener. Definitiv lesenswert.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks