France Carol Mord für den Augenblick

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mord für den Augenblick“ von France Carol

Mitten in der Nacht wird Vinz Bormann zu einem Tatort gerufen. Nichts Ungewöhnliches für den Ermittler, wenn es um ein Verbrechen im Rotlichtbezirk geht. Als Sohn einer Hure verbrachte er seine Jugend im Milieu, wodurch er noch heute viele hilfreiche Kontakte in der eingeschworenen Gemeinschaft unterhält. Trotz seiner Erfahrung steht er bei diesem Mord allerdings vor einem Rätsel. Das Opfer, ein junger Stricher in Frauenkleidung, führt ihn in die Welt der Transvestiten, die selbst einem schwulen Mann nicht automatisch offensteht. Dank der Unterstützung einiger bunter Paradiesvögel und Noy, einem thailändischen Kathoey, kommt er dem Täter schließlich näher. Anscheinend zu nahe, denn er kann nicht verhindern, dass seine Mitstreiter in Gefahr geraten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks