Frances Hodgeson Burnett

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Der kleine Lord

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Wintermärchen passt auch in den Frühling/Sommer

    Der kleine Lord
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    28. June 2016 um 18:58 Rezension zu "Der kleine Lord" von Frances Hodgeson Burnett

    Meine Meinung zum Buch: Der kleine LordErwartung und Aufmerksamkeit:Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog, da hier oft Sachen stehen, die nichts mit der Rezension zutun haben, genauso wie hier auch meine Original Rezension zu finden ist.Inhalt in meinen Worten:Ein kleiner Junge, der der Sohn eines reichen ist, verliert seinen Vater und wächst mit seiner Mutter auf. Diese ist leider Waise und Cedric ist alles, was sie "besitzt". Umso überraschter war sie, als der verbitterte Vater ihres verstorbenen Ehemannes sich ...

    Mehr
  • Der kleine Lord (Frances Hodgson Burnett)

    Der kleine Lord
    LieLu

    LieLu

    09. March 2016 um 20:07 Rezension zu "Der kleine Lord" von Frances Hodgeson Burnett

    Erschienen: September 2015 Seitenzahl: 256 Verlag: Aufbau Verlag Hardcover: 12,00 € ISBN: 978-3352006685 Der Autor Frances Hodgson Burnett wurde 1849 als Tochter eines Goldschmieds im englischen Manchester geboren. Nach dem Tod ihres Vaters wanderte die Familie 1865 nach Knoxville (Tennessee) in die USA aus. Nach 1901 lebte Frances Hodgson Burnett in Long Island und auf Bermuda. Sie starb 1924. Zu ihren bekanntesten Kinderbüchern zählen „Der kleine Lord“ und „Der geheime Garten“. „Der kleine Lord“ ist mehrmals verfilmt worden – ...

    Mehr
  • Ein wunderbares Kind das alle Herzen vezaubert

    Der kleine Lord
    Shari_Wari

    Shari_Wari

    03. January 2016 um 21:24 Rezension zu "Der kleine Lord" von Frances Hodgeson Burnett

    Inhalt: Der siebenjährige Cedric lebt mit seiner verwitweten Mutter in ärmlichen Verhältnissen in New York, als sich sein Leben mit einem Schlag verändert: Er soll ein Lord werden. Sein Großvater, der Earl von Doringcourt, möchte seinen einzigen Enkel nach England holen, um ihn dort zu seinem Nachfolger zu erziehen. Also machen sich Cedric und seine Mutter auf den weg. Doch sein Großvater erweist sich als ein mürrischer, unfreundlicher Greis, und dann taucht auch noch eine Frau auf, die behauptet, ihr Sohn sei der wahre Lord. ...

    Mehr