Frances Hodgson Burnett Der kleine Lord (1962), 1 DVD

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Lord (1962), 1 DVD“ von Frances Hodgson Burnett

Cedric "Ceddie" Errol lebt mit seiner Mutter in ärmlichen Verhältnissen in New York. Das aufgeweckte Kind ist überall beliebt. Die besten Freunde des Jungen sind der Ladenbesitzer Mr. Hobbs und der Schuhputzer Dick. Eines Tages erreicht Ceddie die Nachricht, dass er zu seinem Großvater ins ferne England ziehen soll. Der alte Graf von Dorincourt, der Vater von Ceddies verstorbenem Vater, braucht nämlich einen Erben und will den Jungen zu sich ins Schloss holen. Dort soll Ceddie als Lord Fauntleroy aufwachsen - allerdings ohne seine Mutter, denn der Graf hat nie verwunden, dass sein Sohn eine Amerikanerin zur Frau nahm. Trotz dieses Wermutstropfens trifft Ceddie voller Vorfreude in England ein und vollbringt ein kleines Wunder. Dem kleinen Lord gelingt es im Handumdrehen, aus dem verbitterten alten Mann einen Menschenfreund und liebenswerten Großvater zu machen.

Stöbern in Romane

Das Mädchen aus Brooklyn

Eine Geschichte mit vielen Unstimmigkeiten

Yolande

Britt-Marie war hier

Ein Buch mit einer Protagonistin zum Verrücktwerden....

Bosni

Und Marx stand still in Darwins Garten

Wissenswert, spannend und zum Nachdenken anregend

junia

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

Heimkehren

Ein beeindruckender Roman, der ein realistisch ehrliches Bild der schwarzen Bevölkerung in den USA und Afrika liefert.

Buchina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen