Frances Schoenberger Barfuss in Hollywood

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Barfuss in Hollywood“ von Frances Schoenberger

George Clooney, Sharon Stone, Mick Jagger, Cameron Diaz, Brad Pitt, John Lennon, Leonardo DiCaprio - sie hatte sie alle zum Interview. Frances Schoenberger ist die Grande Dame der deutschen Journalisten in Hollywood. Dabei könnte ihr eigenes Leben den Stoff für eine Verfilmung abgeben: Mit 13 Jahren verließ sie ihr Elternhaus, weil sie die Enge Niederbayerns nicht mehr ertragen konnte, ging nach London, schließlich nach New York und bekam dann das Angebot, aus Hollywood zu berichten. Das war vor 33 Jahren. Seitdem ist Frances Schoenberger nicht nur profunde Kennerin der Filmbranche, eng befreundet mit Stars wie Arnold Schwarzenegger, sondern die Anlaufstelle für alle Deutschen, die in der Traumfabrik Fuß fassen wollen. Sie hat für Zeitschriften wie Bravo, Bunte, Stern, für Zeitungen und Fernsehen gearbeitet, OSCAR-Kampagnen für deutsche Filmemacher geleitet und ist im Auswahlkommitee für die GOLDEN GLOBES. Jetzt beschreibt sie ihr Leben als »Germanys First Lady of Hollywood.«

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Eine aussergewöhnliche Lebensgeschichte einer sehr starken Frau.

oberchaot

Heute hat die Welt Geburtstag

Rammstein hinter den kulissen, superwitzig geschrieben

TobiSchubert

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Barfuss in Hollywood" von Frances Schoenberger

    Barfuss in Hollywood

    Holden

    11. November 2011 um 15:29

    "Du hier und gar nicht in Hollywood?" könnte man Frances durchaus fragen, sie ist schließlich (wohl) die deutsche First Lady in Hollywood. Ganz interessant, ihren Lebenslauf zu verfolgen und was sie von den Film- und Musikpromis (Arnold Schwarzenegger, Charles Bukowski, John Lennon) verraten kann oder will. So für zwischendurch halt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks