Francesc Miralles

 3,8 Sterne bei 618 Bewertungen
Autorin von Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen, Retrum und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Francesc Miralles wird 1968 in Barcelona geboren. Er ist ein Fan düsterer und angsteinflößender Schauplätze, die sich auch in "Retrum" wiederfinden lassen. Inspiriert zu der Geschichte "Retrums" wurde er durch das Lied "When we were dead" seiner Band Nikosia. Musik ist neben seiner Arbeit als Drehbuchautor und Schriftsteller Francescs große Leidenschaft. Seine Romane für Jugendliche und Erwachsene wurden in Spanien mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. "Retrum", in dem sich viele Parallelen zu Francescs eigener Jugend finden, löste in Spanien einen regelrechten Hype aus. Sein aktueller Roman "Das unvollkommene Leben oder wie das Glück zu Samuel fand" erschien im Sommer 2015 bei List.

Alle Bücher von Francesc Miralles

Cover des Buches Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen (ISBN: 9783548609362)

Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen

 (152)
Erschienen am 11.11.2009
Cover des Buches Retrum (ISBN: 9783407744241)

Retrum

 (106)
Erschienen am 08.07.2013
Cover des Buches Ikigai (ISBN: 9783548746654)

Ikigai

 (71)
Erschienen am 08.02.2018
Cover des Buches Der Sternenfänger (ISBN: 9783424351156)

Der Sternenfänger

 (46)
Erschienen am 21.03.2021
Cover des Buches Der Sternenfänger (ISBN: 9783548612157)

Der Sternenfänger

 (43)
Erschienen am 11.07.2014
Cover des Buches Einsteins Versprechen (ISBN: 9783548611426)

Einsteins Versprechen

 (54)
Erschienen am 09.11.2012
Cover des Buches Jenseits des Abgrunds (ISBN: 9783424351149)

Jenseits des Abgrunds

 (45)
Erschienen am 21.03.2021
Cover des Buches Daniel und die Sehnsucht nach dem Glück (ISBN: 9783548610818)

Daniel und die Sehnsucht nach dem Glück

 (35)
Erschienen am 13.01.2012

Neue Rezensionen zu Francesc Miralles

Cover des Buches Der Sternenfänger (ISBN: 9783424351156)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Der Sternenfänger" von Francesc Miralles

eine Kostbarkeit
Tilman_Schneidervor 2 Tagen

Michel wächst in einem Waisenhaus auf und seine Freunde sind seine Familie. Eri ist seine beste Freundin und heimlich liebt er sie. Als sie schwer krank wird und ins Koma fällt, kann Michel nur schwer mit der Situation umgehen und rennt verzweifelt durch die Straßen. Dort trifft er eine alte Frau und sie weiß Rat. Er soll sich auf die Suche nach neun Menschen machen, die die Liebe auf unterschiedliche Art und Weise leben. Dann soll er aus deren Kleidung einen Stern ausschneiden. Die alte Frau wird daraus ein Herz nähen, aber ganz wichtig ist, die zehnte Art der Liebe ist der Schlüssel. Schon lange hat mich kein Buch mehr so gerührt wie dieses. Eine einfach zauberhafte Geschichte. Man hält inne, denkt nach, horcht, sucht, forscht, entdeckt, findet, liebt. In unserer lauten und hektischen Zeit, ist dieses Buch ein großartiger Anker, eine Art zum abschalten, aber doch zum nachdenken und wirklich leben. Ein perfektes Geschenkbuch für alle Liebenden, Suchenden, Rastlosen und natürlich für sich selbst. Wenn du dich in das Leben verliebst, verliebt sich das Leben auch in dich.

Cover des Buches Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen (ISBN: 9783548067285)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen" von Francesc Miralles

etwas ganz besonderes
Tilman_Schneidervor 3 Monaten

Samuel ist ein Literaturdozent und lebt sehr zurück gezogen und etwas einsam in einer kleinen Wohnung in Barcelona. Am Neujahrstag zieht ungewollt eine Katze bei ihm ein und bringt von nun an sein komplettes Leben durcheinander. Langsam aber sicher kommt er aus seinem Schneckenhaus wieder raus und beginnt zu leben, zu atmen und dann sogar zu lieben. Plötzlich beginnt er Gespräche mit den Nachbarn, lernt eine nette Tierärztin kennen, überrascht seine Schwester durch seine Nachsicht und Freundlichkeit und dann trifft er auf seine heimliche Liebe aus Kindertagen völlig unverhofft mitten auf der Straße in Barcelona. Francesc Miralles ist ein Kleinod gelungen, etwas ganz Besonderes und Kostbares. Voller Gefühl, Gespür für die kleinen Dinge und einer großen Portion Humor erzählt er eine wunderbare Geschichte. Für alle Begeisterten von Hectors Reise, Sergio Bambaren oder Die letzte Liebe des Monsieur Armand.


Cover des Buches Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen (ISBN: 9783548609362)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen" von Francesc Miralles

seltene Perle
Tilman_Schneidervor einem Jahr

Samuel ist ein Literaturdozent und lebt sehr zurück gezogen und etwas einsam in einer kleinen Wohnung in Barcelona. Am Neujahrstag zieht ungewollt eine Katze bei ihm ein und bringt von nun an sein komplettes Leben durcheinander. Langsam aber sicher kommt er aus seinem Schneckenhaus wieder raus und beginnt zu leben, zu atmen und dann sogar zu lieben. Plötzlich beginnt er Gespräche mit den Nachbarn, lernt eine nette Tierärztin kennen, überrascht seine Schwester durch seine Nachsicht und Freundlichkeit und dann trifft er auf seine heimliche Liebe aus Kindertagen völlig unverhofft mitten auf der Straße in Barcelona. Francesc Miralles ist ein Kleinod gelungen, etwas ganz Besonderes und Kostbares. Voller Gefühl, Gespür für die kleinen Dinge und einer großen Portion Humor erzählt er eine wunderbare Geschichte. Für alle Begeisterten von Hectors Reise, Sergio Bambaren oder Die letzte Liebe des Monsieur Armand.

Gespräche aus der Community

VOLL! 

Liebe Leserinnen und Leser,
ich biete hier das Buch "Retrum" von Francesc Miralles als Wanderbuch an.
Ihr sagt Bescheid und ich trage Euch in die Liste ein.

Kurzbeschreibung
Nach dem Tod seines Zwillingsbruders ist Christian zum Einzelgänger geworden. Am liebsten verbringt er seine Zeit auf dem Friedhof. So lernt er Alexia, Robert und Lorena kennen. Sie nennen sich Retrum und übernachten regelmäßig auf Friedhöfen, um mit Toten in Kontakt zu treten. Christian ist von Alexia völlig fasziniert und schließt sich der Clique an. Doch er weiß nicht, dass er damit das Tor zu einer Welt voller dunkler Schatten und düsterer Offenbarungen öffnet. Denn was als Spaß beginnt, wird zur tödlichen Gefahr ... Die Homepage zum Buch lautet: www.RetrumFans.de

Ich freue mich auf Eure Teilnahme;-)

Es gelten dieselben Regeln wie bei den anderen Wanderbüchern:
1) Jeder hat 2 Wochen Zeit das Buch zu lesen und möchte es bitte dann an den nächsten in der Liste weiterschicken.
2) Bei Verlust des Buches teilen sich Absender und Empfänger die Kosten.
3) Jeder sagt Bescheid, wenn das Buch bei ihm/ihr angekommen ist und wann es losgeschickt wurde.


Liste: Buch wird am 19.01.2012 zu FireflyOnAMapleTree geschickt!
1)FireflyOnAMapleTree - am 24.01.12 angekommen
2)Queenelyza: verschickt am 14.02.12
3)MelE
4)Jessi2011
5)Anett_Kraeuter - am 14.03.12 erhalten-verschickt am 07.04.12
6) Galdursfrauchen am 13.04.12 erhalten
7)Tru1307
9) melanie_reichert
11)kiwikind
12)Rocio
13)Marakkaram
14) Tatsu
15)
16)
17)
18)
19)Pennelo
20)Punxie - am 18.09.12 erhalten
21)flaschengeist1962
22)Santina
23)lilasan
24)Frühlingsgewitter
25)andrea_zeige
26)Jessi2011
27
28) Bücherwurm


Zum Thema
195 Beiträge
Buchwurmchaoss avatar
Letzter Beitrag von  Buchwurmchaosvor 11 Jahren
@Ellen07: Meine Liebe, das Buch ist gelesen und verpackt, es fehlt eine Adresse! Ich hatte der Leserin, die Du mir genannt hast, eine PN geschrieben, in der Antwort kam keine Addi, sondern ein Ausdruck der Verwunderung, sie meint, sie hätte das Buch schon gelesen.... ich konnte ihr da nicht wirklich weiterhelfen, weil ich nicht verfolge, wer wann welches Buch liest .... was nun?

Community-Statistik

in 834 Bibliotheken

auf 114 Merkzettel

von 15 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks