Francesca Kay

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)
Francesca Kay

Lebenslauf von Francesca Kay

Francesca Kay wuchs in Südostasien und Indien auf, verbrachte viel Zeit Ihres Lebens in Jamaika, in den USA und in Deutschland. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Oxford. Ihr Debütroman »Die Farbe zwischen Himmel und Meer« erschien 2011 bei DuMont.

Bekannteste Bücher

Die Farbe zwischen Himmel und Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

The Long Room

Bei diesen Partnern bestellen:

Translation of the Bones

Bei diesen Partnern bestellen:

The Translation of the Bones

Bei diesen Partnern bestellen:

ONE BUSY BOOK

Bei diesen Partnern bestellen:

An Equal Stillness

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Francesca Kay - The Long Room

    The Long Room
    miss_mesmerized

    miss_mesmerized

    20. January 2016 um 20:28 Rezension zu "The Long Room" von Francesca Kay

    Stephen Donaldson, a single well-educated young man, was recruited for the Institute after completing his studies at Oxford. The aim and tasks of his employer remained rather unclear and so he finds himself listening to audio tapes and scanning them for hints of communist and revolutionary plans. Day by day he gets more familiar with the individuals he observes, he feels like being part of their family since he gets to hear every word spoken at their homes. The target PHOENIX becomes especially interesting when Stephen kind of ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Farbe zwischen Himmel und Meer" von Francesca Kay

    Die Farbe zwischen Himmel und Meer
    Monika58097

    Monika58097

    19. July 2012 um 16:23 Rezension zu "Die Farbe zwischen Himmel und Meer" von Francesca Kay

    Der Roman beginnt in England in den Zwanziger Jahren. Jennet Mallow ist die geborene Malerin. Sie ist so gut, dass sie sogar ein Stipendium für die Kunsthochschule in London erhält. So kann sie auch ihrem engen Elternhaus entfliehen. Jennet lernt den Maler David Heaton kennen. Sie verliebt sich in ihn. Als sie schließlich schwanger wird, zwingen ihre Eltern sie, die Kunsthochschule aufzugeben. Jennet und David heiraten, weil die Eltern es so wollen. Während Jennet David abgöttisch liebt, lebt er sein altes Leben weiter. Er trifft ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Farbe zwischen Himmel und Meer" von Francesca Kay

    Die Farbe zwischen Himmel und Meer
    Zibbi1987

    Zibbi1987

    08. April 2011 um 11:13 Rezension zu "Die Farbe zwischen Himmel und Meer" von Francesca Kay

    Buchinhalt: Mitte der zwanziger Jahre in einer englischen Provinz: Die junge Jennet Mallow malt bereits seit Kindesbeinen, um der tristen Welt ihres Umfeldes zu entfliehen. Ihr Talent wird früh entdeckt und so erhält sie ein Stipendium, um eine angesehene Kunstschule in London zu besuchen. Die Gelegenheit nutzt Jennet, um ihrem monotonem Elternhaus zu entfliehen. Jennet Mallow wird in angesehene Künstlerkreise aufgenommen und begegnet dem gutaussehenden Künstler David Heaten und zwischen ihnen entfacht eine unbeschreibliche ...

    Mehr