Francesca Santini Die Gärten der Marchesa

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gärten der Marchesa“ von Francesca Santini

Nie wieder wollte Fiona in die Toskana zurückkehren - zu schmerzlich sind die Erinnerungen an jenen Mann, mit dem sie dort vor Jahren eine dramatische, gescheiterte Affäre hatte. Doch Fiona steht tief in der Schuld eines alten Freundes, der bei der Suche nach einer verschwundenen Statuette ihre Hilfe braucht. Als die junge Frau bald darauf in Florenz ihren früheren Geliebten wiedersieht, flackert die alte Leidenschaft erneut auf. Während Fiona noch gegen ihre Gefühle ankämpft, geschehen um sie herum mysteriöse Dinge. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf Spuren, die in ihre eigene Vergangenheit weisen - und zu einem gefährlichen Geheimnis führen ... Der vierte Roman der erfolgreichen Toskana-Saga

Stöbern in Romane

Töte mich

skurriles, humorvolles und literarisches Meisterwerk, ich kann es nur weiterempfehlen.

claudi-1963

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

Underground Railroad

Eine Geschichte die man nicht mehr vergisst und definitiv zum nachdenken anregt.

Universum_der_Woerter

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen