Francesca Santini Die florentinische Braut

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die florentinische Braut“ von Francesca Santini

Nach einem Streit mit ihrer Familie bricht Luisa alle Brücken hinter sich ab und geht nach Florenz, um dort als Touristenführerin zu arbeiten. Bald kreuzen zwei Männer den Weg der jungen Kunsthistorikerin: Jakob, der liebenswürdige, stille Deutsche, und Marco, der charismatische, aber undurchsichtige Italiener. Beide bemühen sich um Luisa, doch die junge Frau weiß nicht, für wen sich sich entscheiden soll. Als sich in ihrem Umfeld mehrere spektakuläre Kunstdiebstähle ereignen, spitzen sich die Geschehnisse dramatisch zu. Plötzlich ist Luisa nicht nur in verbrecherische Machenschaften verstrickt, sondern auch gefangen in einer Dreiecksgeschichte voll tödlicher Leidenschaft ... Der zweite Roman der erfolgreichen Toskana-Saga

Stöbern in Romane

Highway to heaven

Gelungener schwedischer Frauenroman

sternenstaubhh

Die Perlenschwester

Nicht so gut wie die Vorgänger aber trotzdem sehr lesenswert.

Nachtschwärmer

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Ein Leben, das gegen alle Konventionen verstößt und mit vielen Emotionen und Esprit es zu einem schillernden Lebenswerk macht.

martina400

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Herzerwärmendes Wohlfühlbuch.

Fantasie_und_Träumerei

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Ein liebenswerter und unterhaltsamer Roman eines Autoren mit einer besonderen Geschichte. Für Weltraumträumer und Literaturliebhaber!

sarah_elise

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die florentinische Braut" von Francesca Santini

    Die florentinische Braut

    DoraLupin-AliceCullen

    24. April 2010 um 08:44

    leider hat mir dieses buch gar nicht gut gefallen:( .
    von der inhaltsangabe her dachte ich an einen krimi und wurde hoffnungslos enttäuscht.
    nicht mal annähernd spannend,ich habe mich eher durch das langweilige buch geqält,als das ich es gelesen habe...schade hätte mehr erwartet

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks