Francesco Petrarca Liebesgedichte / Die Besteigung des Mont Ventoux

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebesgedichte / Die Besteigung des Mont Ventoux“ von Francesco Petrarca

Laura – Ideal und Traumfrau. Um sie drehen sich die meisterhaften Sonette aus Francesco Petrarcas Lyriksammlung der »Canzoniere«. In seinem sorgfältig ausgelegten Netz aus Anspielungen entführt uns der größte Liebesdichter aller Zeiten in eine von unglücklicher Liebe, von Sehnen, Verlangen und Hoffen erfüllte Welt. Die schönsten seiner nach Musik klingenden Gedichte sind hier – zweisprachig – versammelt. Außerdem enthält der Band u.a. die berühmte »Besteigung des Mont Ventoux«, einer der Initialtexte neuzeitlicher Landschafts- und Naturwahrnehmung.<br><br> Mit den Werkbeiträgen aus dem Neuen Kindlers Literatur Lexikon.<br><br> Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen