Francesco Petrarca Reisebuch zum Heiligen Grab

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reisebuch zum Heiligen Grab“ von Francesco Petrarca

Aus Furcht vor Seekrankheit verweigerte Petrarca seinem Freund Mandelli die Teilnahme an einer Reise ins Heilige Land. Dafür schrieb er ihm einen kleinen Führer, der alle Sehenswürdigkeiten der Pilgerreise schilderte, antike Mythologie und christliches Glaubensgut geschickt vermischend. Weniger der Ort des Heiligen Grabes interessierte ihn schließlich als der geistige Gehalt, der sich mit ihm verbindet: Tod und Auferstehung. Die Reise nach Jerusalem wird zur Lebensreise.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen