Francesco Pittau , Bernadette Gervais Weißt du, wer ich bin?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weißt du, wer ich bin?“ von Francesco Pittau

Das große Klapp- und Pop-up-Buch zum Staunen und Entdecken Adler, Rotkehlchen, Pinguin oder Huhn – wer hat sich denn da versteckt? Welcher Vogel zwinkert hier verschmitzt hervor? Wer schlüpft aus diesem großen blauen Ei? Und zu wem gehört der Schatten mit dem prächtigen Kopfschmuck? Dieses wunderschön illustrierte Sachbilderbuch lädt kleine Entdecker auf eine große Abenteuerreise in die schillernde Welt der Vögel ein. Hinter jeder spannenden Klappe verbirgt sich ein anderer Vogel, den es anhand charakteristischer Merkmale zu erraten gilt. So lassen sich über 40 Arten spielerisch erforschen und benennen.Ein kunterbuntes Bildwörterbuch für alle kleinen Vogelfreunde.

Stöbern in Kinderbücher

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein spannender Kinderkrimi mit Gefahr und Mord, aber auch neuer Freundschaft

Silbendrechsler

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Wieder eine schöne Geschichte rund um Luna und Karlo. Ein neues kleines Abenteuer.

Lesesumm

Gangster School

Eine spannende Geschichte rund um das Internat für die großen Gangster von morgen

anke3006

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine wunderschöne Geschichte über ein Mädchen, dass sich mit normalen Alltagsproblemen herumschlagen muss.

Larii-Mausi

Camillas geheime Zauberküche

Zufällig entdeckt und sofort geliebt! Jetzt liest und kocht die ganze Familie und amüsiert sich über Missis und Theos Geschichte. Zauberhaft

annemirl

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Es ist lustig, spannend und super abenteuerlich geschrieben!! Super bunt für Kinder und Erwachsene *-*

Exlibris_readmorebooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Weißt du, wer ich bin?" von Francesco Pittau

    Weißt du, wer ich bin?

    WinfriedStanzick

    29. September 2011 um 12:08

    Dieses wunderbare Sachbuch für Kinder ab etwa drei Jahren ist in vielerlei Hinsicht ungewöhnlich. Da ist zunächst sein von allen anderen Kinderbüchern abweichendes Format, das es schwierig macht, das Buch in ein normales Bücherregal zu stellen. Es braucht von vornherein einen ganz besonderen Platz im Kinderzimmer, und den hat es auch verdient. Es ist ein „Vogel-Entdeckerbuch“, das die Kinder mit Hilfe der Unklapptechnik einlädt, auf eine spannende Abenteuerreise zu gehen. In der ersten Abteilung sind Vögel als Scherenschnitte abgebildet, die man beim Umklappen in ihrer ganzen farbenprächtigen Gestalt sehen und identifizieren kann, In der zweiten Abteilung geht das gleiche Spiel weiter, dieses Mal sollen die Kinder die Vögel an ihrem bunten Federkleid erkennen. In der dritten Abteilung sind die Eier das Unterscheidungsmerkmal. Immer kann umgeklappt und nachgeschaut werden. Ganz am Ende finden die Kinder eine Art Vogelpuzzle, wo sie Bekanntschaft mit der geheimnisvollen Eule machen können. Solche großen Bücher ( ich erinnere nur an die Großausgabe von Tomi Ungerers ,Die Drei Räuber, Diogenes 2007) sind für kleine Kinder etwas ganz Faszinierendes, und sie haben noch im Grundschulalter ihre Freude daran.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks